zurück zur Hauptseite

New South Wales
Queensland
Northern Territory
Western Australia
South Australia
Victoria
Tasmania

New South Wales

Queensland

Northern Territory

Western Australia

South Australia

Victoria

Tasmania

  

- zurück -

  

 

Touren & Rundreisen in Australien

- Details zur Tour -

 

Waterfalls Day Tour

 

Tourstart: Cairns / Queensland
Tourende: Cairns
Tourdauer: 1 Tag / 0 Nacht
Teilnehmer: überwiegend Jüngere
Teilnehmerzahl: mehr als 20

 

Beschreibung der Tour:

Abholung von der Unterkunft in Cairns und Fahrt in die atemberaubenden Atherton Tablelands. Über die spektakuläre Gillies Range führt diese Tour zu den Highlights der kühl-tropischen Atherton Tablelands. Als erstes besuchen wir den Curtain Fig Tree, anschließend machen wir uns bei einer geführten Wanderung durch den Regenwald auf die Suche nach heimischen Tieren, sowohl am Cathedral Fig Tree als auch am vulkanischen Kratersee Lake Barrine. Dann gibt es Mittagessen. Halte immer Ausschau nach seltenen Tieren wie dem scheuen Baumkänguru, Schnabeltieren und verschiedenen Vogelarten. Auf dem Tagesprogramm stehen außerdem verschiedene unberührte Wasserfälle, so auch die berühmten Millaa Millaa Falls, die zum Baden einladen. Durch den Dschungel geht es ins Welterbegebiet Mount Hypipamee-Nationalpark, welcher verschiedene Arten von Opossums und unglaublich schöne Wasserfälle, darunter die Dinner Falls, beheimatet. Ein besonderes Highlight ist ein uralter vulkanischer Krater. Letzer Programmpunkt der Tour ist eine Kaffeepause in der „On The Wallaby Lodge“ in der kleinen Stadt Yungaburra, bevor wir gegen 19.00 Uhr wieder nach Cairns zurück kommen.

Stationen:
Atherton Tablelands, Curtain Fig Tree, Lake Barrine, Millaa Millaa Falls, Mount Uncle Distillery

Hinweis zum Alter:
Der Tourveranstalter bittet Teilnehmer ab 60 Jahren, folgendes Formular VOR der Buchung auszufüllen (hier Formular in Englisch mit dt. Übersetzung). Teilnehmer ab 70 Jahren müssen zusätzlich eine ärztliche Bescheinigung ihres Gesundheitszustandes vorlegen (hier Formular in Englisch). Die ausgefüllten Formulare verschickt man nach Rechnungserhalt.

 

Teilnehmer-Bewertungen:  (1)   

Über unser
Partner-Reisebüro anfragen

   

   TOUR-DETAILS

   PREISE PRO PERSON

Tour-Preis:

ab 68 EUR  (pro Person)

alles inklusive:

ja

Preise gültig bis:

31.03.2019

Optionen & Upgrades

bis 03/19

04/19 bis 03/20

Erwachsene:

68 EUR

68 EUR

Kinder:

56 EUR

56 EUR


Details zu den Optionen:

Kinderpreis: 8 - 14 Jahre

 
Im Tour-Preis enthalten

Erfahrener Tourguide, Abholung von der Unterkunft, Lunch, Besuch des Weltkulturerbe Mount Hypipamee-Nationalpark

 
Extra- & Zusatzkosten

Verpflegung:

0

Schlafsack:

--

Eintritte:

0

Unterkunft:

--

Tauchen:

--

weitere Kosten:

Über unser
Partner-Reisebüro anfragen

Start der Tour in: 

Cairns

Ende der Tour in: 

Cairns

Inhalt der Tour: 

Tagestour zu den Highlights der Atherton Tablelands

Abholung Unterkunft: 

ja

Fahrzeug: 

kleiner Bus / Van

Übernachtung: 

nein

Mitbringen: 

Badesachen, feste Schuhe, Wechselkleidung

Rollstuhlgeeignet: 

nein

Fitness: 

wenig Fitness

   TERMINE

Starttermine:

bis 03/19: täglich, außer samstags
04/19 - 03/20: täglich
findet nicht statt am: 24., 25., 26., 31 Dez & 01 Jan

Abfahrt & Ankunft:

Abfahrt: 8 Uhr

offener Termin möglich:

Bei dieser Tour kann der Start-Termin offen bleiben

   INFOS

Reportage / Infos:

Anmerkung:

Daten aktualisiert:

17.09.2018

 

Hast du noch Fragen?
Du erreichst die Reisebine-Redaktion
von Mo - Fr. von 10:00 - 18:00 Uhr unter: 030 - 889 177 10

 

Teilnehmer-Bewertungen

 

Bewertung der Tour von: Carolin aus Bielefeld

Carolin ist unter 20 Jahre / weiblich Carolin vergibt Sterne
für diese Tour
Persönliche Bewertung:
Die Tour war für das Geld wirklich empfehlenswert! Wir hatten Glück: da wir nur die Mindestteilnehmerzahl von 5 Personen waren, wurden wir statt in den scheinbar üblichen, unbequemen Bussen (a href="http://www.reisebine.de/tour-tips/tourenausgabe.asp?Code=gowild2" target="Blank">wie auf unserer anderen Tour) in einem neuen, sehr bequemen Van abgeholt.
Unser Guide war lustig, sehr nett und wusste eine Menge über die Gegend. Erster Punkt war ein See, wo man optional für 14 A$ eine Bootsfahrt machen konnte, wir sind aber lieber den 5 km Wanderweg abgegangen, der war zwischendurch zwar etwas langatmig, aber war ein Erlebnis wert. Die Millaa Millaa Falls waren super, auch wenn sich außer uns Deutschen niemand reingetraut hat - obwohl das Wasser echt wärmer war, als man vermutet hätte. Auch wenn es etwas geregnet hat und daher nicht so toll für Fotos, war das eins der Highlights der Tour.
Zum Mittag waren wir auf einer Farm im Outback, die hatten ein zahmes Wallaby und frische Hundewelpen - perfektes Timing also. Das Essen (Burger mit selbstgegrilltem Beef, Wasser, frische Milch, Bananen) war sehr lecker, lag uns aber irgendwie den Rest des Tages schwer im Magen. Auf der Bananenfarm war es auch recht interessant, die Likörverkostung war gut, obwohl man etwas schräg von der Seite angeguckt wurde, wenn man nichts kaufen wollte (wohlgemerkt: 1 Flasche hat zwischen 50 und 70 A$ gekostet..).
Wir haben an dem einen Tag eine Menge gesehen, für das Geld kann man sich nicht beschweren, es war wirklich ein Erlebnis und ich kann die Tour nur weiterempfehlen, auch wenn etwas mehr Zeit an den einzelnen Stationen echt schön gewesen wäre!


 

 
Diese Webseite verwendet keine Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Benutzung einer Webseite OHNE Cookies zu.
- Bitte schaue in unsere Datenschutzbestimmungen -
 

Impressum - Kontakt - AGB - Datenschutz - Copyright © 2018 Reisebine