Eine Australienreise planenReisebine StopoverReisebine Australien

     Touren-Datenbank Australien

zur Hostel-Datenbank  

- zurück -

New South Wales
Queensland
Northern Territory
Western Australia
South Australia
Victoria
Tasmania

New South Wales

Queensland

Northern Territory

Western Australia

South Australia

Victoria

Tasmania

  

 

Touren & Rundreisen in Australien

- Details zur Tour -
 

clearpixel

clearpixel

clearpixel

3 Day Great Ocean Road and Grampians

clearpixel 

clearpixel 

Tourstart: Adelaide / South Australia
Tourende: Melbourne
Tourdauer: 3 Tage / 2 Nächte
Teilnehmer: alle Altersgruppen
Teilnehmerzahl: 10-20

clearpixel

Beschreibung der Tour:

Diese Tour geht von Adelaide an der Great Ocean Road entlang. Über Torquay (Heimat der weltbrühmten Surf-Marken), Bells Beach und Anglesea, Lorne und Apollo Bay. Nach einem Spaziergang durch den saftig grünen Regenwald, besucht man die Bay of Martyrs, London Bridge, Loch Ard Groge und die 12 Apostel. Weiter geht es in den Grampians Nationalpark. Dort erlebt man die Highlights McKenzie Falls, den Ausblick von den Balconies, eine Wanderung und das Brambuk Aboriginal Cultural Center. Untergebracht ist man in gemütlichen Hostels.

Hinweis zur Abholung:
Eine Abholung von der Unterkunft erfolgt nur aus citynahen Unterkünften.

Hinweis zum Alter:
Der Tour-Veranstalter bittet Teilnehmer ab 60 Jahren, ein Formular auszufüllen (hier Formular in deutscher Übersetzung einsehen - dient nur zur Info). Teilnehmer ab 70 Jahren müssen zusätzlich eine ärztliche Bescheinigung ihres Gesundheitszustandes vorlegen. Passende Formulare erhält man mit der Buchungsbestätigung.

clearpixel

User-Bewertungen:  (1)   

Über unser
Partner-Reisebüro buchen

   

clearpixel

   TOUR:

clearpixel

   PREIS:

clearpixel
clearpixel

Tour-Preis:

ab 262 EUR  (pro Person)

alles inklusive:

ja

Saisonzuschläge:

Preise gültig bis 31.03.2018

Details zu den Preisen:

Hauptsaison (Apr-Mai & Sep-März):
- Dorm: 292 EUR (p.P.)
- Twin/Double (mit Bad): 399 EUR (p.P.)
- Single (mit Bad): 460 EUR

Nebensaison (Jun-Aug):
- Dorm: 262 EUR (p.P.)
- Twin/Double (mit Bad): 369 EUR (p.P.)
- Single (mit Bad): 430 EUR

im Tour-Preis enthalten:

Erfahrener Tourguide, 2x Frühstück, 3x Lunch, 2x Abendessen, Unterkunft im Schlafsaal, Nationalparkeintritte

 
Extra- & Zusatzkosten

 

Verpflegung:

0

Schlafsack:

--

Eintritte:

0

Unterkunft:

0

Tauchen:

--

weitere Kosten:

Über unser Partner-Reisebüro buchen

Start der Tour in: 

Adelaide

Ende der Tour in: 

Melbourne

Inhalt der Tour: 

Hostel-Tour entlang der großartigen Great Ocean Road und weiter zum Grampians Nationalpark

Abholung Unterkunft: 

ja

Fahrzeug: 

kleiner Bus / Van

Übernachtung: 

Backpacker / Jugendherberge

Mitbringen: 

nichts, Wanderschuhe von Vorteil, Windjacke

Personal: 

Fahrer ist auch Tourguide

Rollstuhlgeeignet: 

keine Angaben vom Veranstalter

Fitness: 

mittlere Fitness

   TERMINE:

Starttermine:

April-Nov: Di & Sa
Dez-März: Di, Do & Sa (außer am 23.12.17, 30.12.17)

Abfahrt & Ankunft:

Abholung: ca. um 6:45 Uhr morgens
Ankunft in St Kilda & Melbourne City gegen 19 Uhr

offener Termin möglich:

Bei dieser Tour kann der Start-Termin offen bleiben

   INFOS:

Reiseverlauf:

Infoblatt (PDF)

Reportage / Infos:

Anmerkung:

Gepäckhöchstgrenze: 20 kg

Daten aktualisiert:

05.07.2017

clearpixel

clearpixel

Hast du noch Fragen zur Buchung?
Du erreichst die Reisebine-Redaktion
von Mo - Fr. von 10:00 - 18:00 Uhr unter: 030 - 889 177 10

clearpixel

Teilnehmer-Bewertungen
   

clearpixel

Bewertung der Tour von: Katharina aus Halle

Teilgenommen im: März 2015
Katharina ist 20-30 Jahre / weiblich
Katharina vergibt Sterne
für diese Tour
Persönliche Bewertung:
Super Tour, aber vor allem wegen unserer netten Fahrerin und wegen der coolen Truppe!
Mal wieder viele Deutsche, aber auch Engländer, Iren, Kanadier, Holländer, Belgierin, Schwede, Dänen. Ansonsten sitzt man recht lange im Bus! Pausen sind manchmal recht kurz gewesen, nur mal kurze Fotostopps.
Unterkünfte sind super! Essen spitze! Über Mithilfe beim Essen machen hat sich unser Guide gefreut, wurde aber nicht ausdrücklich drum gebeten.
Gute Tour, wenn auch nicht meine beste in Australien!