Eine Australienreise planenReisebine StopoverReisebine Australien

     Touren-Datenbank Australien

zur Hostel-Datenbank  

- zurück -

New South Wales
Queensland
Northern Territory
Western Australia
South Australia
Victoria
Tasmania

New South Wales

Queensland

Northern Territory

Western Australia

South Australia

Victoria

Tasmania

  

 

Touren & Rundreisen in Australien

- Details zur Tour -
 

clearpixel

clearpixel

clearpixel

2 Tage 2 Nächte Outback Farmstay - Self Drive

clearpixel 

clearpixel 

Tourstart: Rockhampton / Queensland
Tourende: Rockhampton
Tourdauer: 2 Tage / 2 Nächte
Teilnehmer: alle Altersgruppen
Teilnehmerzahl: 10-20

clearpixel

Beschreibung der Tour:

Welcher Reiter träumt nicht davon, einmal wie ein Cowboy über die Ebenen zu preschen und einem Rind hinterherjagen, um es einzufangen. Es kommt ganz auf die Jahreszeit, den Markt und viele andere Kriterien an, welche der vielen Aktivitäten der Gast während eines Aufenthalts erwarten kann, nur reiten, dass kann man hier genug. Auch wenn man länger als nur ein paar Tage bleibt, so kann es gut sein, dass kaum etwas anderes angeboten werden kann, als z. B. ein schöner, langer Ausritt über das weitläufige Gelände der Farm oder eine Fahrt mit dem Geländewagen, um irgendwo ein paar Zäune zu reparieren oder die unzähligen Wasserstellen der Rinder zu kontrollieren.
Trotzdem kann man auf der Farm viel unternehmen, auch wenn man kein Reiter ist wie z.B. zu lernen, wie man eine Kuh melkt, ein Motorrad fährt oder Pferde versorgt. Abends gibt es ein leckeres Barbecue. Übernachtet wird in komfortablen 2-4 Bett-Zimmern.

Achtung:
Auf spezielle Ernährungswünsche (laktosefreies, glutenfreies, vegetarischen oder veganes Essen) kann nur bedingt eingegangen werden und gegebenenfalls muss man sein eigenes Essen mit auf die Farm nehmen. Ist man z.B. Vegetarier kann man auch einfach nur die Beilagen essen, aber es wird nicht speziell für Gäste gekocht.

Hinweis zur Anreise:
Die Farm ist in der Nähe von Baralaba und 1,5 Stunden von Rockhampton entfernt. Von Rainbow Beach benötigt man ca. 6,5 Stunden zur Farm und von Airlie Beach aus ca. 7,5 Stunden.

Hinweis zum Alter:
Der Tour-Veranstalter bittet Teilnehmer ab 60 Jahren, ein Formular auszufüllen (hier Formular in deutscher Übersetzung einsehen - dient nur zur Info). Teilnehmer ab 70 Jahren müssen zusätzlich eine ärztliche Bescheinigung ihres Gesundheitszustandes vorlegen. Passende Formulare erhält man mit der Buchungsbestätigung.

clearpixel

User-Bewertungen:  (6)   


Tour wurde vom Reisebine-Team getestet

Über unser
Partner-Reisebüro buchen

   

clearpixel

   TOUR:

clearpixel

   PREIS:

clearpixel
clearpixel

Tour-Preis:

ab 191 EUR  (pro Person)

alles inklusive:

ja

Saisonzuschläge:

Preis gültig bis 31.03.2018

Details zu den Preisen:

4-Bett-Zimmer: 191 EUR p.P.
3-Bett-Zimmer: 191 EUR p.P.
Double mit Bad: 225 EUR p.P.
Single mit Bad: 258 EUR
Familienpreis (2 Erwachsene/1 Kind (6-12 Jahre)) ohne Bad: 530 EUR
Familienpreis (2 Erwachsene/1 Kind (6-12 Jahre)) mit Bad: 664 EUR
Familienpreis (2 Erwachsene/2 Kind (6-12 Jahre)) ohne Bad: 685 EUR
Familienpreis (2 Erwachsene/1 Kind (6-12 Jahre)) mit Bad: 878 EUR

im Tour-Preis enthalten:

2 Übernachtungen, 2x Frühstück, 1x Buffet-Lunch, 2x selbst gekochtes Dinner, Ausritt am Morgen oder Motorrad-Fahrstunde, Geländewagen-Tour oder Peitschen-/ Lasso-Unterricht, Kühe melken,

 
Extra- & Zusatzkosten

 

Verpflegung:

0

Schlafsack:

--

Eintritte:

0

Unterkunft:

0

Tauchen:

--

weitere Kosten:

Über unser Partner-Reisebüro buchen

Start der Tour in: 

Rockhampton

Ende der Tour in: 

Rockhampton

Inhalt der Tour: 

Das Leben auf einer Farm im Outback mit Reiten und vielen anderen Aktivitäten hautnah erleben

Abholung Unterkunft: 

nein

Fahrzeug: 

Übernachtung: 

Backpacker / Jugendherberge

Mitbringen: 

nichts, außer Badesachen, feste Schuhe, Hut

Personal: 

ein Fahrer und ein Tourguide

Rollstuhlgeeignet: 

nein

Fitness: 

mittlere Fitness

   TERMINE:

Starttermine:

täglich

Abfahrt & Ankunft:

Ankunft auf der Farm gegen 16 Uhr
Rückfahrt von der Farm gegen 9 Uhr morgens am 3. Tag

offener Termin möglich:

nein

   INFOS:

Reiseverlauf:

Reportage / Infos:

bei Reisebine

Anmerkung:

Daten aktualisiert:

11.07.2017

clearpixel

clearpixel

Hast du noch Fragen zur Buchung?
Du erreichst die Reisebine-Redaktion
von Mo - Fr. von 10:00 - 18:00 Uhr unter: 030 - 889 177 10

clearpixel

Teilnehmer-Bewertungen
   

clearpixel

Bewertung der Tour von: Christine aus Legau

Teilgenommen im: Februar  2014
Christine vergibt Sterne
für diese Tour
Persönliche Bewertung:
Wir haben unsere 2 Tage Farmstay Tour ein paar Tage vorverlegt, als wir gemerkt haben, dass das Timing nicht passte. Das war kein Problem. Unterkunft, Essen und die Tour war super. Als Lyn und ihre Familie gemerkt haben, dass wir reiten konnten, hat unser "Reitführer" auch mehr machen lassen,und es war eine sehr familiäre Unterkunft. Alle waren bemüht, dass wir was erleben konnten. Die Pferde waren halt Schulpferde, allerdings hätten sie eine bessere Hufpflege verdient(man verdient schließlich Geld mit ihnen). Die Tour kann man gut weiterempfehlen, da man auch gut auf Anfänger eingeht.
Wir würden auch immer wieder bei euch buchen.


Bewertung der Tour von: Elisabeth aus Witten

Teilgenommen im: Juli 2013
Elisabeth ist über 30 Jahre / weiblich
Elisabeth vergibt Sterne
für diese Tour
Persönliche Bewertung:
Ich habe trotz meines etwas fortgeschritteneren Alters noch nie in meinem Leben auf einem Pferd gesessen und war überrascht, dass ich bereits nach einer kurzen Einführung auf einer überaus geduldigen Plastikkuh auf einem echten und wunderschönen Pferd über Stock und Stein reiten durfte und konnte. Es kam schnell ein echtes Cowboy-Feeling wie in der Marlboro-Werbung auf. Es wurden ein paar Kühe von einer Weide auf die andere getrieben und am nächsten Tag wurden die Zäune per Pferd inspiziert etc. Ich durfte Kühe melken, wenngleich ich dies nicht bis zum Ende gemacht habe, um die arme Kuh nicht weiter mit meinen defizitären Fähigkeiten zu quälen. Die Kälber konnten dies erheblich besser als ich. Es bestand die Möglichkeit, Motorrad fahren zu lernen und auch allein über das große Gelände und dem Sonnenuntergang entgegen zu fahren. Insgesamt bestand für jeden die Gelegenheit den eigenen Fähigkeiten entsprechend zu reiten. Gott sei Dank wissen sowohl die Pferde als auch die Kühe, was sie zu tun haben. Von daher konnte man sich ganz gelassen dem Vergnügen hingeben. Ich würde diese Tour immer wieder unternehmen und kann sie gut weiter empfehlen.


Bewertung der Tour von: Falk aus Oschatz

Teilgenommen im: Oktober 2012
Falk ist über 30 Jahre / maennlich
Falk vergibt Sterne
für diese Tour
Persönliche Bewertung:
War alles soweit wirklich super, nur etwas teuer und reiten konnten wir nur an 3 Tagen der 5, was für eine Pferdefarm und den Preis zu wenig ist. Sonst sehr empfehlenswert. Schade, dass eine Verlängerung nicht drin war, obwohl Platz genug war. Lyn und ihre Familie waren sehr nett und es hat echt Spaß gemacht, konnten mit Vieh treiben, Motorrad fahren, haben viel gelernt und wurden mit einbezogen, das war echt super.


Bewertung der Tour von: Andrea aus Göttingen

Teilgenommen im: Oktober 2011
Andrea ist 20-30 Jahre / weiblich
Andrea vergibt Sterne
für diese Tour
Persönliche Bewertung:
Der Farmstay ist sehr zu empfehlen. Die ca. 48 Pferde sind alle sehr lieb und für jeden ist das Passende dabei! Lyn, Peter, Olivia sind alle super nett und erklären sehr viel. Am ersten Tag erhält JEDER eine lange Reit- bzw. Workhose und ein langärmeliges Hemd, dazu Reitboots, die unbedingt getragen werden müssen, da ma sich beim Reiten schnell an Dornen/Gestrüpp aufreissen kann oder von der heissen Dauersonne "verbrannt" wird!
Das Essen war immer Weltklasse, tausend Dank an Lyn und Olivia!!!


Bewertung der Tour von: Heiko aus Augsburg

Teilgenommen im: April 2011
Heiko ist über 30 Jahre / maennlich
Heiko vergibt Sterne
für diese Tour
Persönliche Bewertung:
Eine Farm liegt auf dem Weg zwischen Airlie Beach und Harvey Bay. Ein idealer Platz, um in Qeensland mal was anderes zu sehen als schöne Strände - für Pferdeliebhaber oder die, die es mal werden wollten oder wollen.
Lyn, die Farmerin zeigt was auf einer Farm so läuft und drum herum so ist, natürlich auf dem Rücken eines Pferdes - man ist ja auf einer Farm.
Es ist alles All Inclusive (Trinken, Essen, Reiten,Sonstiges).


Bewertung der Tour von: Anna aus Zwickau

Teilgenommen im: Februar 2010
Anna ist 20-30 Jahre / weiblich
Anna vergibt Sterne
für diese Tour
Persönliche Bewertung:
Suuuuper! Die Familie und die Angestellten sind so freundlich, da fühlt man sich zu Hause. Ich hatte in meinem Leben vorher weder auf einem Pferd noch auf einem Motorrad gesessen. Zwischendurch kann man im Pool entspannnen.
Die Zimmer sind absolut super und das Essen reichlich und lecker. Abends sitzt man in gemütlicher Runde zusammen. Kühe eintreiben und Baby-Känguruhs füttern inklusive. Der für Backpacker zunächst vielleicht abschreckende Preis lohnt sich wirklich.