Eine Australienreise planenReisebine StopoverReisebine Australien

     Hostel-Datenbank Australien

zur Touren-Datenbank  

- zurück -

New South Wales
Queensland
Northern Territory
Western Australia
South Australia
Victoria
Tasmania

New South Wales

Queensland

Northern Territory

Western Australia

South Australia

Victoria

Tasmania

  

Backpacker Hostel in Australien

Infos & User-Bewertungen

 
- zurück zur Hostel-Übersicht Perth -
   

clearpixel

clearpixel

clearpixel

clearpixel

     - Klick zum vergrössern -

Old Firestation Backpackers

Perth  /  Fremantle   - Western Australia -

Hostel bewerten

User-Bewertungen:  (1)   (1)   (3)   (15)   

Über Reisebine dieses Hostel online buchen

- zum Preisvergleich alle verfügbaren Buchungsmaschinen anklicken -

clearpixel
clearpixel
clearpixel

Hostelbookers
keine Buchungsgebühr

HostelWorld
keine Buchungsgebühr

Booking.com
keine Buchungsgebühr

-------------------

-------------------

clearpixel

  UNTERKUNFTSART:

Hostel

Organisation / Verband:

unabhängig

Lage des Hostels:

in der Stadt

Einkaufen:

in der Nähe

Strand:

in der Nähe

Bahnhof:

in der Nähe

Busstation:

in der Nähe

Lageplan:

GoogleMap

clearpixel
clearpixel

   AUSSTATTUNG:

Mädchenschlafsäle:

vorhanden

WLan-Hotspot:

ja, gegen Gebuehr

Gästeküche:

ja

Waschmaschinen:

ja

Internet-Terminals:

ja

Terrasse / Garten:

ja

Aufenthaltsraum:

ja

Cafè / Snackbar:

nein

clearpixel
clearpixel
clearpixel

   SERVICE:

Frühstück:

nein

Snacks / Lunch / Dinner:

ja

Shuttle-Service:

nein

organisierte Ausflüge:

ja

Parkplätze:

gegen Gebuehr

clearpixel
clearpixel

   KONTAKTDATEN:

Adresse:

18 Phillimore Street
Fremantle WA 6160

clearpixel

   INFOS:

Anmerkung:

Das Hostel vermittelt Jobs.

clearpixel

aktualisiert:

14.03.2016

Daten vom Hostel verifiziert:

clearpixel

   PREISE:

clearpixel

Schlafsäle OHNE Bad

bis 5 Betten:

6-7 Betten:

8 und mehr:

ab 28 A$ (12-8 Betten)

clearpixel
clearpixel
clearpixel

Schlafsäle MIT Bad

bis 5 Betten:

6-7 Betten:

8 und mehr:

clearpixel

Private Rooms OHNE Bad

Einzelzimmer:

Twin/Doppelzimmer:

Dreibettzimmer:

clearpixel

Private Rooms MIT Bad

Einzelzimmer:

Twin/Doppelzimmer:

 Dreibettzimmer:

clearpixel

weitere Angebote:

clearpixel

Rabatte:

0

mit YHA-Card

0

mit VIP-Card

0

mit Nomads-Card

clearpixel

 

  

Gäste-Bewertungen

 

Bewertung des Hostels von: Juliane aus Göttingen

Letzter Besuch: Juni 2011
Aufenthalt: 3 Tag/e
Juliane ist 20-30 Jahre / weiblich
Juliane vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Sehr schönes Hostel. Nicht besonders neu, aber sehr gut geführt.
Teilweise etwas laut, wenn am Wochenende alle ihr FREI feiern.
Kostenloses Internet+Wlan, riesige Film und Serienauswahl, eigener Bereich für Mädels.



Bewertung des Hostels von: Annett aus Neuss

Letzter Besuch: Juni 2010
Aufenthalt: 4 Tag/e
Annett ist 20-30 Jahre / weiblich
Annett vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Das Hostel ist gleich in der Nähe des Bahnhofs und der Anlegestelle für die Fähre nach Rottnest Island. Sehr freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter, die auf jede Frage eine Antwort haben.
Ich war im Mädelsbereich und kann das echt empfehlen. Als ich dort war waren reichlich nette Backpacker da, die mich und auch alle anderen neuen sofort integriert haben.
Der freie Pooltisch ist ebenfalls zu empfehlen. Außerdem wird jeden Morgen alles gereinigt. Die Zimmer sind wirklich ausreichend groß und gemeuchelt.
Für mich definitiv eines der besseren Hostels. Ich komme sehr gern wieder.



Bewertung des Hostels von: Christoph aus Berlin

Letzter Besuch: Februar 2010
Aufenthalt: 5 Woche/n
Christoph ist 20-30 Jahre / männlich
Christoph vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Für mich ohne Frage das beste Hostel auf meiner gesamten Reise. Zu den vorigen Kommentaren möchte ich noch etwas hinzufügen.
Ja, es gehen Joints rum und es wird auch mal über den Durst getrunken. Aber das verlagert sich doch stark auf den Freitag und Samstag Abend, da es dort viele Longstayer mit Jobs im Baugewerbe gibt, die unter der Woche arbeiten müssen.
Ich habe sauberere Hostels gesehen, aber es war zu keinem Zeitpunkt wirklich dreckig. Küche und Bäder werden täglich geputzt, außerdem werden die Zimmer einmal pro Woche gereinigt (der große 15 Bett Dorm 2x pro Woche).
Zimmer mit Fenster zum Backyard kriegen klar mehr Lautstärke ab als Zimmer zur Straße.

Die Atmosphäre im Hostel ist großartig und sehr gesellig. Im Hostel angeschlossen ist ein indisches Restaurant, in dem viele Backpacker als Kellner arbeiten und man erhält Rabatt auf das Essen, wenn man im Hostel schläft.
Die Leute an der Rezeption kümmern sich sehr, es gibt häufig Jobdurchsagen, Tipps zu Unternehmungen und aktuellen Veranstaltungen am Message Board, und monatliche Poker-Turniere, Tischtennis-Competitions und Themen-Parties.
An der Rezeption wird Bier zu fairen Preisen verkauft, es gibt kostenloses Internet, eine riesige Auswahl an Filmen (im TV Room oder im Outdoor Cinema schauen!).
Ohne Frage, ich würde jederzeit wiederkommen und vermisse die Leute und das Hostel sehr.



Bewertung des Hostels von: Ben aus Norden

Letzter Besuch: Februar 2008
Aufenthalt: 1 Monat/e
Ben ist 20-30 Jahre / männlich
Ben vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
buchen!!!



Bewertung des Hostels von: Stefanie aus Dresden

Letzter Besuch: Oktober 2008
Aufenthalt: 2 Tag/e
Stefanie ist 20-30 Jahre / weiblich
Stefanie vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Aufgrund der Bewertungen habe ich dieses Hostel für 3 Nächte über das Internet gebucht, leider war ich jedoch sehr enttäuscht!!
Dass in meinem Zimmer wohl schon seit Monaten nicht geputzt bzw. gesaugt wurde, vermutete ich beim ersten Anblick, jedoch verriet es mir ein Blick unter die Betten. Ausserdem gab es im Bad kein Waschbecken, wo man sich nach dem Toilettengang die Hände waschen konnte.
Ausserhalb der Zimmer gab es zwar Toiletten mit Waschbecken, jedoch waren diese sehr dreckig. Jedoch gibt es eine extra Frauenzone, dort sind die Zimmer und Bäder eventuell etwas sauberer.
Positiv ist der grosse Fernsehraum, der auch gleichzeitig Küche, Ess-, Internet- und Billardzimmer ist, wo man sich jeden beliebigen Film auf DVD oder Video ansehen kann und das freie Internet!
Da die Zimmer aber so dreckig sind und einer meiner Freunde von BEDBUGS gebissen wurde, habe ich einen Tag eher ausgecheckt! Nicht zu empfehlen...



Bewertung des Hostels von: Franziska aus Aschaffenburg

Letzter Besuch: September-Oktober 2007
Aufenthalt: 3 Woche/n
Franziska ist 20-30 Jahre / weiblich
Franziska vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Bisher das absolut beste Hostel in dem ich gelebt hab!
Was hier zuvor von anderen bemängelt wurde, dass die meisten Leute hier so lange bleiben ist gerade das schöne, denn dadurch entsteht hier eine richtige familiäre Atmosphäre.
Und ob man zum schlafen kommt oder nicht, dass kommt hauptsächlich auf die andren Leutz im Zimmer an, je nachdem wie viel Rücksicht diese auf arbeitende Traveller nehmen.
Aber dennoch ist es auf jeden Fall ein Hostel, dass eher zum Spass haben geeignet ist.
Aber tolle Extras sind der freie Pooltable, viele kostenlose Filme, kostenlose Playstation und vor allem freies Internet und das den ganzen Tag über.



Bewertung des Hostels von: Thomas aus Berlin

Letzter Besuch: September 2007
Aufenthalt: 12 Tag/e
Thomas ist 20-30 Jahre / männlich
Thomas vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Das Old Firestation wirkt auf den ersten Blick schon etwas heruntergekommen, besitzt aber einen ganz eigenen Charme.
Das Personal ist sehr freundlich, und fast jeden Tag werden Jobs über den Lautsprecher durchgesagt.
Im Backyard kann man sich prima sonnen und mit anderen Gästen ins Gespräch kommen. Abends (vorallem am WE) wirds traditionell etwas lauter.
Ich kann das Hostel nur empfehlen und einen schönen Aufenthalt in Fremantle wünschen.



Bewertung des Hostels von: Sophia aus Germersheim

Letzter Besuch: Juli 2007
Aufenthalt: 1 Tag/e
Sophia ist 20-30 Jahre / weiblich
Sophia vergibt Stern
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Hast du Lust zu kiffen? Magst du ausgedehnte Alkoholexzesse? Ein Minimum an Ruhe ist für dich ein Fremdwort? - Na dann, auf zur OFS!
Also die Bewertungen stimmen überhaupt nicht mit dem Zustand des Hostels überein. Keinerlei Rücksichtnahme auf Arbeitende, da bis ca. 2 bzw. 3 Uhr die Partylautstärke garantiert ist.
Weiterhin fehlt es an Backpackeratmosphäre, da dort überwiegend langfristige Jugendliche mit 0-Bock-Mentalität sich gegenseitig auf den Geist gehen. Wir wurden auch nicht verschont.
Die sanitären Anlagen im Hofbereich verdienen diesen Titel nicht - ekelhaft, Putzen = Fremdwort!
Etwas Positives noch: 24h Internet - wie die Tastatur aussieht könnt ihr wahrscheinlich erahnen... Nie wieder!!!



Bewertung des Hostels von: Jula aus Bayern

Letzter Besuch: März 2007
Aufenthalt: 2 Monat/e
Jula ist unter 20 Jahre / weiblich
Jula vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Das beste Hostel in dem ich in Australien war!!!
Partys sind klasse, aber wenn man Ruhe haben will, bekommt man die auch, wenn man in der Girls-Area wohnt.
Das Hostel hat alles was man braucht: Internet umsonst, super Leute, Alkoholverkauf, gute Musik im genialen Backyard, viele Videos u DVDs, Cinema..
Geile Zeit dort gehabt!! Und vermiss` es so arg!



Bewertung des Hostels von: Wiebke aus Berlin

Letzter Besuch: November 2006
Aufenthalt: 2 Monat/e
Wiebke ist unter 20 Jahre / weiblich
Wiebke vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Wer ein echtes Zuhause und eine grosse nette Familie sucht, sollte in die Old Firestation kommen. Hier gibt es ausserdem die abgefreaktesten Kostümparties, Tnternet 4 free und coole Leute!
Der Abschied fiel uns daher sehr, sehr schwer! Wir kommen wieder!!!



Bewertung des Hostels von: Sabrina aus Marburg

Letzter Besuch: September 2006
Aufenthalt: 2 Woche/n
Sabrina ist 20-30 Jahre / weiblich
Sabrina vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Wollten ursprünglich nur 2 Tage dort bleiben und letztendlich sind es 2 Wochen geworden. Es wären auch noch mehr geworden, wenn wir keine Flüge gebucht hätten.
Leute und Atmosphäre sind unbeschreiblich, wer sich das entgehen lässt, ist selbst dran schuld. Wir hatten bisher unsere schönste Zeit dort!



Bewertung des Hostels von: Kolja aus Essen

Letzter Besuch: August 2006
Aufenthalt: 3 Woche/n
Kolja ist 20-30 Jahre / männlich
Kolja vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Supergeiles Hostel, freies Internet, 2 Playstation, umsonst Billard. Super Atmosphäre, sehr korrektes Personal, jeden Tag gibts neue Jobangebote.
Kann ich jedem nur empfehlen, eines der besten Hostels!



Bewertung des Hostels von: Anna aus Bielefeld

Letzter Besuch: Mai 2006
Aufenthalt: 2 Monat/e
Anna ist 20-30 Jahre / weiblich
Anna vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Wer nicht in die OFS geht ist selbst Schuld!Geplant war eine Woche und letztendlich bin ich 2 Monate geblieben! Es war die geilste Zeit in OZ und ich vermisse sie.
Die Atmosphäre im Hinterhof, die langen Movie-Nächte im Outdoorcinema (NEW!!!!), Partynächte mit super Alkoholangeboten, Strand und City nur 200m, die coolsten Leute total relaxt und Supersurflehrer Trevor.
Die Staffmembers waren alle so entspannt und cool drauf! Ich kann es nur empfehlen!
Trotz langer. intensiver Partynächte kann man genug Ruhe bekommen, falls man mal früh raus muss. Ausserdem lädt die Lounge und kostenloses Internet zum Chillen ein! Es war einfach geil....



Bewertung des Hostels von: Rudi aus der Nähe von München

Letzter Besuch: April 2006
Aufenthalt: 3 Tag/e
Rudi ist 20-30 Jahre / männlich
Rudi vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Super Hostel und super Betreiber, leider waren wir nur kurz da, werde aber 100% wiederkommen!!!



Bewertung des Hostels von: Daniela

Letzter Besuch: März 2006
Aufenthalt: 3 Tag/e
Daniela ist 20-30 Jahre / weiblich
Daniela vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Das Hostel ist das tollste, in dem ich bisher war:
Man kann umsonst ins Internet, solange man möchte, man kann umsonst Playstation und Billard spielen und ab und zu gibt`s ´ne riiichtig coole Party.
Der Besitzer wohnt selbst dort und ist ziemlich gut drauf.
Für Mädels gibt es einen eigenen Bereich mit extra Küche, Bad, Fernseher usw.
Ausserdem gibt es 1000 Filme zum Anschauen.
Eines noch: Wenn man einen Schlafsack hat, muss man den abgeben, damit keine Bedbugs angeschleppt werden können.



Bewertung des Hostels von: Andrea aus Minden

Letzter Besuch: November 2005
Aufenthalt: 6 Woche/n
Andrea ist 20-30 Jahre / weiblich
Andrea vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Das beste Hostel in den ganzen 9 Monaten Australien! Alles perfekt.
Zu den "Party-Nächten": Nur wer will macht Party. Wer seine Ruhe haben will, hat sie auch, da das Hostel recht grossräumig ist. Party ist auch nur draussen im Hinterhof, nicht drinnen. Fast alle die dort waren sind länger als geplant geblieben.



Bewertung des Hostels von: Manuela aus Köln

Letzter Besuch: Juli 2005
Aufenthalt: 2 Tag/e
Manuela ist 20-30 Jahre / weiblich
Manuela vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Es wurde leider keine persönliche Bewertung abgegeben.



Bewertung des Hostels von: Gesa aus Berlin

Letzter Besuch: Mai 2005
Aufenthalt: 1 Woche/n
Gesa ist 20-30 Jahre / weiblich
Gesa vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Ich hatte in diesem Hostel ein Doppelzimmer, was sehr klein, aber auch sehr günstig und mit Fernseher und Kühlschrank ausgestattet war. Als ich da war, wurde das Hostel gerade an andere Besitzer übergeben, deswegen war es zum Teil etwas chaotisch (Umräumen und Ausmisten war im Gange - was aber auch zu Jobs und freier Unterkunft führte). Auch mit dem Putzen wurde es dann teilweise nicht so genau genommen. Sonst super viele Freebies und Partynächte.



Bewertung des Hostels von: Nora aus Hannover

Letzter Besuch: März/April 2005
Aufenthalt: 3 Woche/n
Nora ist 20-30 Jahre / weiblich
Nora vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Best Hostel ever!!! Freebies over and over und ein Hostel in dem man sich zuhause fühlt.



Bewertung des Hostels von: Seb aus Osnabrück

Letzter Besuch: April 2005
Aufenthalt: 3 Woche/n
Seb ist 20-30 Jahre / männlich
Seb vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
3 Wochen Aufenthalt, highly recommend, heaps of free bies.



 

 

footer