Eine Australienreise planenReisebine StopoverReisebine Australien

     Hostel-Datenbank Australien

zur Touren-Datenbank  

- zurück -

New South Wales
Queensland
Northern Territory
Western Australia
South Australia
Victoria
Tasmania

New South Wales

Queensland

Northern Territory

Western Australia

South Australia

Victoria

Tasmania

  

Backpacker Hostel in Australien

Infos & User-Bewertungen

 
- zurück zur Hostel-Übersicht Melbourne -
   

clearpixel

clearpixel

clearpixel

clearpixel

     - Klick zum vergrössern -

Habitat HQ (ehemals: Cooee on St Kilda)

Melbourne  /  St. Kilda   - Victoria -

Hostel bewerten

User-Bewertungen:  (1)   (1)   (6)   (12)   

Über Reisebine dieses Hostel online buchen

- zum Preisvergleich alle verfügbaren Buchungsmaschinen anklicken -

clearpixel
clearpixel
clearpixel

Hostelbookers
keine Buchungsgebühr

HostelWorld
keine Buchungsgebühr

Booking.com
keine Buchungsgebühr

-------------------

clearpixel

  UNTERKUNFTSART:

Hostel

Organisation / Verband:

VIP

Lage des Hostels:

in der Stadt

Einkaufen:

in der Nähe

Strand:

in der Nähe

Bahnhof:

mehr als 1 km

Busstation:

in der Nähe

Lageplan:

GoogleMap

clearpixel
clearpixel

   AUSSTATTUNG:

Mädchenschlafsäle:

vorhanden

WLan-Hotspot:

ja, kostenlos

Gästeküche:

ja

Waschmaschinen:

ja

Internet-Terminals:

ja

Terrasse / Garten:

ja

Aufenthaltsraum:

ja

Cafè / Snackbar:

nein

clearpixel
clearpixel
clearpixel

   SERVICE:

Frühstück:

ja - inklusive

Snacks / Lunch / Dinner:

nein

Shuttle-Service:

ja - kostenpflichtig

organisierte Ausflüge:

ja

Parkplätze:

kostenlos

clearpixel
clearpixel

   KONTAKTDATEN:

Adresse:

333 St Kilda Rd
St Kilda VIC 3182

clearpixel

   INFOS:

Anmerkung:

clearpixel

aktualisiert:

14.03.2016

Daten vom Hostel verifiziert:

clearpixel

   PREISE:

clearpixel

Schlafsäle OHNE Bad

bis 5 Betten:

39 A$

6-7 Betten:

38 A$

8 und mehr:

34 A$

clearpixel
clearpixel
clearpixel

Schlafsäle MIT Bad

bis 5 Betten:

39 A$

6-7 Betten:

40 A$

8 und mehr:

39 A$

clearpixel

Private Rooms OHNE Bad

Einzelzimmer:

Twin/Doppelzimmer:

Dreibettzimmer:

clearpixel

Private Rooms MIT Bad

Einzelzimmer:

Twin/Doppelzimmer:

119 A$

 Dreibettzimmer:

clearpixel

weitere Angebote:

clearpixel

Rabatte:

0

mit YHA-Card

1 A$

mit VIP-Card

0

mit Nomads-Card

clearpixel

 

  

Gäste-Bewertungen

 

Bewertung des Hostels von: Christian aus Regensburg

Letzter Besuch: Januar 2013
Aufenthalt: 4 Tag/e
Christian ist 20-30 Jahre / männlich
Christian vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Es wurde leider keine persönliche Bewertung abgegeben.



Bewertung des Hostels von: Frank aus Koblenz

Letzter Besuch: Dezember 2012
Aufenthalt: 2 Woche/n
Frank ist 20-30 Jahre / männlich
Frank vergibt Stern
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Das Hostel Personal war übertrieben unfreundlich.



Bewertung des Hostels von: Christel aus Frankfurt

Letzter Besuch: März 2012
Aufenthalt: 1 Woche/n
Christel ist 20-30 Jahre / weiblich
Christel vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Das Hostel macht vom ersten Sehen gleich einen guten Eindruck. Das Personal ist super freundlich und hilfsbereit. Die Rezeption ist 24Std besetzt, was von Vorteil ist, wenn man erst gegen Abend hier landet. Die Atmosphäre ist gut, wenn auch recht anonym.
Die Küche ist in Ordnung, es sind genug Utensilien vorhanden und es wird auch darauf geachtet, dass alles sauber ist.
Die Zimmer sind ausreichend groß und sauber. Genauso auch die Bäder, obwohl es im Mädchenbad auch mal etwas schmutziger sein kann, nachdem morgens alle durch sind.

Es wird vom Hostel freies WiFi und auch einmal in der Woche ein freies Abendessen angeboten.
Es gibt auch ein Travel-Büro, welches mit im Hostel ist.

Ich kann mich über nichts beschweren, falls ich nochmal nach Melbourne kommen sollte, ist dies meine erste Anlaufstelle.

Das einzige Manko ist, dass man 20-30min mit der Bahn fahren muss, bevor man in der Stadt ist.



Bewertung des Hostels von: Stefanie aus Köln

Letzter Besuch: März 2011
Aufenthalt: 10 Tag/e
Stefanie ist 20-30 Jahre / weiblich
Stefanie vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Rundum ein gutes und empfehlenswertes Hostel.

Im Eingangsbereich gibt es eine schöne und gemütliche Lounge in der man bei schlechtem Wetter gut den ganzen Tag rumlümmeln kann.

Die Küche ist meistens halbwegs sauber und gut eingerichtet.

Sanitäranlagen sind ausreichend da, sodass man nie warten muss bis etwas frei wird. Außerdem sind diese wirklich sehr sauber und gepflegt.

Die Zimmer sind leider etwas klein und das Gepäck ordentlich lagern zu können, was aber nicht weiter schlimm ist.

Ein Pluspunkt ist das freie W-lan im Hostel. Außerdem liegt das Hostel direkt an der Straßenbahnstation und nur wenige Meter vom Aldi entfernt.
Bis zum Strand läuft man etwa 15 Minuten.



Bewertung des Hostels von: Juliane aus Göttingen

Letzter Besuch: April 2011
Aufenthalt: 3 Woche/n
Juliane ist 20-30 Jahre / weiblich
Juliane vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Ich finde das Hostel ganz großartig! Ich war dreimal dort und habe in einem Doppelzimmer und zwei verschiedenen Dorms geschlafen.
Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit, besonders Event-Guru Molly gibt sich die größte Mühe mit den Gästen, die einen Einblick in die Stadt gewinnen wollen.
Das gesamte Hostel ist sehr sauber. Die Dorms sind zugegebenermaßen etwas beengt, aber man soll dort ja auch nur schlafen und sonst die Stadt erkunden, oder?
Super sind die großen Schließfächer unter den Betten und die bequemen Matratzen. Ein zweites Kopfkissen ist problemlos zu bekommen.
Die Privatzimmer haben eigenes Bad und Wasserkocher.

Es wird besonderer Wert auf Sicherheit gelegt.
Die Rezeption ist 24h geöffnet. Der Garten ist gemütlich und mit einem BBQ ausgestattet.
Tee und Kaffee gibt es den ganzen Tag kostenlos, das Frühstück ist sehr gut.
Internet ist ziemlich teuer, wenn man die hosteleigenen PC benutzt, jedoch ist Wifi kostenlos, wenn auch begrenzt (200MB).

Es gibt ein tolles Wochenprogramm (Cheese & Wine Nights, Taco Nights etc. for free). Bei einem Aufenthalt von mind. 3 Nächten ist der Transport vom Tullamarine Airport kostenlos.
Die Websitehat viele Infos und Tipps.
Wenn ich nach Melbourne komme: immer wieder Habitat HQ!



Bewertung des Hostels von: Farina aus Berlin

Letzter Besuch: Januar 2011
Aufenthalt: 4 Tag/e
Farina ist unter 20 Jahre / weiblich
Farina vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Also ich habe hier vier Nächte verbracht und es ist gerade Australian Open deswegen sind die Preise für 8-Bett-Zimmer ($35) überteuert und außerdem sind die Zimmer viiiiel zu klein. Gerade so vier Doppelstockbetten an die Wand gequetscht, zwar abschließbare Schubladen unter dem Bett aber gar kein Platz für die Backpacks, d.h. in dem 1,5m "breiten" Gang zwischen den Betten müssen, wenn es ausgebucht ist, acht (!) Backpacks hin gequetscht werden. Definitiv zu wenig Platz und der Spiegel hinter dem Doppelstockbett ist auch nicht wirklich nützlich - dann lieber gar keinen.

Es ist allerdings unglaublich sauber im ganzen Hostel da täglich alles geputzt wird. Genug Toiletten und Duschen gibt es auch. Als ich da war, war alles ausgebucht und man musste trotzdem nie auf eine Dusche warten. Bin nach vier Nächten umgezogen, weil es einfach zu teuer und zu klein ist.
Frühstück ist jeden Tag von 7-9am und besteht aus Cornflakes und Toast also vollkommen in Ordnung. Wifi ist umsonst aber für das Internet am PC muss man bezahlen. Zum Strand kann man locker laufen und auch Chapel St und Acland St sind nicht weit. Nur ins CBD muss man die Tram nehmen.
Wieder kommen nur noch einmal wenn es deutlich billiger ist.



Bewertung des Hostels von: Nadja aus Marl

Letzter Besuch: November 2010
Aufenthalt: 3 Tag/e
Nadja ist 20-30 Jahre / weiblich
Nadja vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Kein Hostel für ruhige Nächte. Die Partys finden jeden Abend (!!!) im Aufenthaltsraum statt, der direkt an die Zimmer im Erdgeschoss grenzt. Durch die Partys werden die Leute, die lesen oder fernsehen wollen (natürlich auch die, die einfach schlafen wollen) extrem gestört. In Ruhe skypen geht auch nicht!

Das Frühstück war sehr gut, jedoch musste man zeitig aufstehen, damit man noch was bekommt.
Pancake-Frühstück war sehr lecker und findet einmal die Woche statt. Ein free BBQ war auch dabei.

Wir kommen gerne wieder, wenn wir NICHT im Erdgeschoss wohnen müssen!



Bewertung des Hostels von: Nadine aus Kammerberg

Letzter Besuch: Februar 2010
Aufenthalt: 1 Woche/n
Nadine ist 20-30 Jahre / weiblich
Nadine vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
In diesem Hostel war ich über eine Woche und habe mich sehr wohl gefühlt. Die Zimmer sind nicht sehr groß, dafür aber sauber und das Bad ist riesig. Man muss nie warten bis eine Dusche frei ist und es ist so gut wie immer sauber, da dort jeden Tag geputzt wird.
Der Aufenthaltsraum ist groß und man lernt super schnell Leute kennen. Die Küche ist auch groß und man hat genügend Platz zum kochen.
Das Hostel ist wirklich nur zu empfehlen.



Bewertung des Hostels von: Torsten aus Berlin

Letzter Besuch: Februar 2010
Aufenthalt: 11 Tag/e
Torsten ist 20-30 Jahre / männlich
Torsten vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Das Habitat HQ ist ein sehr neu und modern eingerichtetes Hostel, welches wir am Anfang unserer Reise zum "Ankommen" genutzt haben.
Das Publikum war während unseres Aufenthaltes überwiegend englischsprachig. Das Personal ist mit großem Engagement dabei und steht für jedes Anliegen gerne zur Verfügung.
Die Nähe zum St. Kilda Beach war super und zum Einkaufen gibt es einen Aldi um die Ecke.
Alles in Allem ein sehr empfehlenswertes Hostel!



Bewertung des Hostels von: Anika aus Berlin

Letzter Besuch: Februar 2010
Aufenthalt: 1 Woche/n
Anika ist unter 20 Jahre / weiblich
Anika vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Ja, die Betten sind furchtbar laut, ABER das gesamte Hostel macht einen fabelhaften Eindruck. Der Eingangsbereich ist eine riesige Lounge mit Fernsehecke, Lümmelecke, Bistrotischen und -stühlen. Alles sieht total neu aus und nicht so abgenutzt und versifft wie in vielen anderen Hostels.
Es gibt auch immer wieder Free Barbecue, Comedy-Abende und ein kostenloses Pancake Frühstück.



Bewertung des Hostels von: Markus aus Nähe Augsburg

Letzter Besuch: Januar 2010
Aufenthalt: 4 Tag/e
Markus ist 20-30 Jahre / männlich
Markus vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Hostel war gut, sicher und sehr gepflegt, allerdings teuer. Für ein 6-Bett-Zimmer habe ich 33 A$ gezahlt. Waren aber gerade auch Australian Tennis Open in Melbourne.
Das Hostel hat einen schönen Außenbereich, wo man abends auch schnell Leute kennenlernt. Aldi ist in der Nähe wo man günstig einkaufen kann. Hab das Hostel aus Kostengründen nach 4 Tagen gewechselt.
Bis auf den Preis kann man das Hostel auf jeden Fall weiterempfehlen.



Bewertung des Hostels von: Jacob aus Frankfurt

Letzter Besuch: November 2008
Aufenthalt: 4 Tag/e
Jacob ist 20-30 Jahre / männlich
Jacob vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Bei mir im Zimmer waren die Betten nicht ordentlich zusammengebaut und so schaukelte und quietschte es, sobald sich jemand im Bett umdrehte.
Selbst mit Ohrstöpseln habe ich es nicht geschafft, auch nur eine Nacht durchzuschlafen.



Bewertung des Hostels von: Tina aus Hamburg

Letzter Besuch: November 2008
Aufenthalt: 2 Tag/e
Tina ist über 30 Jahre / weiblich
Tina vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Am liebsten würde ich für dieses Hostel 3,5 Sterne vergeben.
Das Zimmer war absolut schön, neues geschmackvolles Bad, Flachbildschirm-TV im Schlafzimmer und und und...
Was mir nicht so gut gefallen hat war, dass der öffentliche Bereich, die Lobby, sehr groß und sehr laut und wuselig war.
Beim Auschecken mussten wir morgens im Treppenhaus über ein betrunkenes, sich räkelndes Paar steigen.
Mir war es einfach ein bisschen zu laut und partymäßig...



Bewertung des Hostels von: Marc aus Karlsruhe

Letzter Besuch: Oktober 2008
Aufenthalt: 7 Tag/e
Marc ist 20-30 Jahre / männlich
Marc vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Zum Strassenstrich sind es 100m, trotzdem absolut keine üble Gegend. Partyviertel ist gleich um die Ecke. Zimmer sind abslut ruhig.
Leider Wlan nur gegen Gebühr.



Bewertung des Hostels von: Linda aus Osnabrück

Letzter Besuch: April 2008
Aufenthalt: 2 Tag/e
Linda ist 20-30 Jahre / weiblich
Linda vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Also ich habe mir mal den Luxus gegönnt und in einem Doppelzimmer geschlafen und ich kam mir vor wie in einem Luxushotel.
Die Zimmer sind mit Flachbildschirm und super Badezimmer ausgestattet, dazu gab es Handtücher und Duschuntensilien gratis. Hätte ich von ´nem Hostel nie erwartet.
Zu den Dormräumen kann ich leider nichts sagen.
Der öffentliche Bereich war sehr nett und freundlich eingerichtet und es gab ´ne Stunde Internet umsonst.



Bewertung des Hostels von: Barbara aus Mainz

Letzter Besuch: Oktober 2007
Aufenthalt: 4 Tag/e
Barbara ist 20-30 Jahre / weiblich
Barbara vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Grandiose Küche, netter Gemeinschaftsbereich, gemütliche Terasse, Internet for free.
Hat als unser erstes Hostel in OZ hohe Maßstäbe gesetzt!!!



Bewertung des Hostels von: Philipp aus Frankfurt

Letzter Besuch: September 2007
Aufenthalt: 1 Woche/n 1 Monat/e
Philipp ist über 30 Jahre / männlich
Philipp vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Sehr sauberes und modernes Hostel, allein zu diesem Zweck gebaut, Anfang 2006 eröffnet.
Es gibt kaum Schlechtes über dieses Hostel zu sagen, außer vielleicht, dass die Türen der Schlafsäle recht laut sind, wer also unter der Woche auch gerne mal länger schläft, sollte ordentliche Ohrstöpsel benutzen.
Der Gemeinschaftsraum/Eingangsbereich/ Lounge ist sehr offen und schön, nur die grauen Wände sind etwas unpersönlich, was die Holztische und der Kamin allerdings fast auffangen.
Die Küche ist in der Hochsaison etwas überlastet.
Letzten Monat hat das Cooee eine 4,5 Sterne Bewertung des AAA bekommen, die höchste, die Hostels ohne Bar bekommen können. Außer dem Cooee hat das in Melbourne nur das Greenhouse.



Bewertung des Hostels von: Wiebke aus Königstein

Letzter Besuch: Januar 2007
Aufenthalt: 3,5 Monat/e
Wiebke ist 20-30 Jahre / weiblich
Wiebke vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Das beste Hostel in dem ich je war!!!! Ich habe hier 3 1/2 Monate gelebt und die beste Zeit verbracht.
Das Personal ist super lieb und freundlich. Der Hof ist zu warmen Tagen sehr gemütlich und für Partys, Essen und Chillen sehr geeignet. Es gibt DVD Abende, Pancake Frühstück, Neighbours Night und Free BBQ. Langweilig wird einem nie!
Die Bäder sind immer sehr sauber und gepflegt. Die Betten haben zum Schluss auch nicht mehr gequietscht, als ich da war, denn sie wurden repariert! Die Räume haben alle Air-Con und einen Locker!
Alles in allem eins der besten Hostels in Australien!!! Nur zu empfehlen!



Bewertung des Hostels von: Ute aus Rostock

Letzter Besuch: Januar 2007
Aufenthalt: 3 Woche/n
Ute ist 20-30 Jahre / weiblich
Ute vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Bisher eines der besten Hostels, die ich in 5 Monaten Australien besucht habe.
Sehr nettes Personal, super Sanitäranlagen, sehr gute Matratzen, Schliessfächer und Air-Con im Zimmer, 24-h Rezeption und Internet.
Bei Ankunft bekommt man 1 h freies Internet. Viele Angebote, wie zum Bsp. Gratis-Pancakes am Mittwoch und Pizza/DVD-Abend am Sonntag. Schöne Lounge mit ausreichend Tischen und Couchen. Draussen kann man auch gut sitzen, allerdings keine Überdachung bei Regen.
Die Betten quietschen ziemlich (auch bei "normalem" Gebrauch ;) ), aber ich hab mit Ohrstöpseln nix gehört. Die Bäder werden nachts gereinigt, so dass man davon gar nichts mitbekommt.
Etwas wirklich Negatives fällt mir zu diesem Hostel nicht ein. Ist zwar etwas teurer, aber man bekommt Rabatt bei wöchentlicher Buchung. Geschirr muss gegen Deposit ausgeliehen werden.



Bewertung des Hostels von: Sebastian aus Dillenburg

Letzter Besuch: Mai 2006
Aufenthalt: 2 Woche/n
Sebastian ist 20-30 Jahre / männlich
Sebastian vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Bisher das beste, sauberste und komfortabelste Hostel meiner Reise (10. Monat)!
Sehr sauber - erst im Februar 2006 eröffnet; teilweise riechts noch nach Farbe. Die Zimmer sind prima: Klimatisiert (selbst regelbar), dicke Decken und inkl. kostenlosen, sicheren Lockern unterm Bett.
Riesenlounge mit Sofas, Billard, Kamin und Flat-TV. Grosse, prima ausgestattete Küche ebenfalls mit Riesen TV. Reinigung täglich. Supernettes Personal und coole Leute (kaum Deutsche). Bottleshop um die Ecke, 10 Minuten zum St Kilda Zentrum, Tramstation direkt vor der Tuer, ca. 15 Minuten in die Stadt (Entlang St Kilda Road).
Fragt nach Specials: Im Winter gibts 8 und 10 Bett-Dorms im Wochentarif für 15$ pro Tag.
Achtet bei der Anreise auf die Adresse: 333 St Kilda ist nicht gleich 333 St Kilda Road, obwohl es die selbe Strasse ist.



 

 

footer