Eine Australienreise planenReisebine StopoverReisebine Australien

     Hostel-Datenbank Australien

zur Touren-Datenbank  

- zurück -

New South Wales
Queensland
Northern Territory
Western Australia
South Australia
Victoria
Tasmania

New South Wales

Queensland

Northern Territory

Western Australia

South Australia

Victoria

Tasmania

  

Backpacker Hostel in Australien

Infos & User-Bewertungen

 
- zurück zur Hostel-Übersicht Adelaide -
   

clearpixel

clearpixel

clearpixel

clearpixel

     - Klick zum vergrössern -

Annies Place

Adelaide  /  City Center   - South Australia -

Hostel bewerten

User-Bewertungen:  (6)   (5)   (11)   (16)   

Eine Onlinebuchung steht für diese Unterkunft nicht zur Verfügung.

clearpixel

  UNTERKUNFTSART:

Hostel

Organisation / Verband:

VIP

Lage des Hostels:

in der Stadt

Einkaufen:

mehr als 1 km

Strand:

kein Strand

Bahnhof:

mehr als 1 km

Busstation:

in der Nähe

Lageplan:

GoogleMap

clearpixel
clearpixel

   AUSSTATTUNG:

Mädchenschlafsäle:

vorhanden

WLan-Hotspot:

ja, kostenlos

Gästeküche:

ja

Waschmaschinen:

ja

Internet-Terminals:

ja

Terrasse / Garten:

ja

Aufenthaltsraum:

ja

Cafè / Snackbar:

nein

clearpixel
clearpixel
clearpixel

   SERVICE:

Frühstück:

ja - inklusive

Snacks / Lunch / Dinner:

ja

Shuttle-Service:

ja - kostenpflichtig

organisierte Ausflüge:

ja

Parkplätze:

clearpixel
clearpixel

   KONTAKTDATEN:

Adresse:

239 Franklin St
Adelaide SA 5000

Webseite:

www.anniesplace.com.au

clearpixel

   INFOS:

Anmerkung:

clearpixel

aktualisiert:

13.10.2014

Daten vom Hostel verifiziert:

. / .

clearpixel

   PREISE:

clearpixel

Schlafsäle OHNE Bad

bis 5 Betten:

6-7 Betten:

8 und mehr:

24-30 A$ (10 Betten)

clearpixel
clearpixel
clearpixel

Schlafsäle MIT Bad

bis 5 Betten:

28-30 A$

6-7 Betten:

26-30 A$

8 und mehr:

26-30 A$

clearpixel

Private Rooms OHNE Bad

Einzelzimmer:

Twin/Doppelzimmer:

65-100 A$

Dreibettzimmer:

90 A$ (4 Pers.)

clearpixel

Private Rooms MIT Bad

Einzelzimmer:

Twin/Doppelzimmer:

75-120 A$

 Dreibettzimmer:

110 A$

clearpixel

weitere Angebote:

clearpixel

Rabatte:

ja

mit YHA-Card

1-2 A$

mit VIP-Card

0

mit Nomads-Card

clearpixel

 

  

Gäste-Bewertungen

 

Bewertung des Hostels von: Oliver aus Germany

Letzter Besuch: September 2009
Aufenthalt: 3 Woche/n
Oliver ist 20-30 Jahre / männlich
Oliver vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Stefan hat das Hostel super geleitet und auch die Leute waren super.
Ich habe die Möglichkeit gehabt ca. 3 Wochen dort zu arbeiten. In der Zeit habe ich dort geputzt und hab mir sehr viel Mühe gegeben um alles sauber zu halten. Stefan und ich haben viel Lob bekommen für die Sauberkeit im Hostel.
Leider gibt es dennoch zu wenig Badezimmer.

Auch die Küche habe ich jeden Tag sauber gemacht.
Es gibt genügend Besteck in der Küche und auch genügend Herdplatten zum Kochen sind vorhanden. Es war wirklich alles vorhanden was man zum kochen braucht.
Mit dem eigenen Laptop hat man auch free internet.
Ich erinnere mich gerne an die Zeit in Adelaide.



Bewertung des Hostels von: Alex aus München

Letzter Besuch: November 2009
Aufenthalt: 2 Tag/e
Alex ist über 30 Jahre / weiblich
Alex vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Eigentlich ein ganz nettes Hostel mit einem teilüberdachten Innenhof in einem alten Gebäude. Ich fand allerdings die Küche sehr dreckig, die Tische klebrig und mit Essensresten bestückt.
Die Bettwäsche war alt und fleckig aber scheinbar schon gewaschen. Der Teppich im Zimmer hat auch schon bessere Zeiten gesehen.



Bewertung des Hostels von: Heike

Letzter Besuch: April 2009
Aufenthalt: 7 Tag/e
Heike ist 20-30 Jahre / weiblich
Heike vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Ich war 7 Tage im Annies Place und das gravierenste waren die Sanitäranlagen. Überall stehen Zettel, wir sollen Wasser sparen und dann läuft der Wasserhahn die ganze Zeit. Und auch die Dusche war nicht wirklich einwandfrei.
Der Boden im Zimmer war dreckig, dadurch das es ein Teppich war. Nicht so ansprechend.
Ansonsten war es ziemlich ruhig. hingehen würde ich trotzdem kein zweites Mal.



Bewertung des Hostels von: Tanja aus Landshut

Letzter Besuch: März 2009
Aufenthalt: 1 Tag/e
Tanja ist unter 20 Jahre / weiblich
Tanja vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Ich war leider nur eine Nacht hier, wäre aber sehr gerne länger geblieben.
Wunderschönes altes Haus, super nettes Personal und einfach schön.
Wer kleine Hostels mit gemütlicher Famlilien-Atmosphäre mag, ist hier genau richtig.



Bewertung des Hostels von: Dominique aus Hannover

Letzter Besuch: Februar 2009
Aufenthalt: 1 Tag/e
Dominique ist 20-30 Jahre / männlich
Dominique vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Hatte hier ein Vierbett-Dorm mit eigenem Bad, das ich für mich alleine hatte.
Das war natürlich super. Das Hostel hat einen gemütlichen Innenhof, in dem man schnell Kontakt zu anderen Leuten knüpfen kann. Küche war sauber, Frühstück mit Toast und Marmelade gerade ausreichend, aber eher lieblos angerichtet.
Wenn ich länger dort bleiben würde, dann würde ich mir selber Frühstücksutensilien besorgen. Der nächste Coles (Supermarkt) ist etwa 10-15 Min zu Fuß entfernt.
Als ich dort war, gab es ein Raum, der Probleme mit Bedbugs hatte, ich selber habe allerdings keine schlechten Erfahrungen gemacht.



Bewertung des Hostels von: Uta aus Jena

Letzter Besuch: Januar 2009
Aufenthalt: 2 Woche/n
Uta ist unter 20 Jahre / weiblich
Uta vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Ich war 2 Wochen in diesem wunderschönen Hostel. Die Besitzer des Hostels waren immer sehr bemüht alle zu kennen und eine familiäre Atmosphäre aufzubauen, was Ihnen auch definitiv gelungen ist. Die Küche ist sehr gut ausgestattet und sauber.
Bei der Jobsuche wurde mir persönlich auch sehr geholfen. Da ich keinen Erfolg hatte, durfte ich dann für freie Unterkunft im Hostel putzen. Deshalb denke ich auch sagen zu können, dass die Besitzer des Hostels viel wert auf Sauberkeit legen. Natürlich ist der Teppich nicht der neuste, aber ich kann sagen, dass er jeden Tag gesaugt wird.
Das Hostel hat zwar keine Computer, dafür kostenloses W-lan. Abgesehen davon sind Internetcafes in der Nähe.



Bewertung des Hostels von: Steven aus Freiburg

Letzter Besuch: Dezember 2008
Aufenthalt: 2 Woche/n
Steven ist 20-30 Jahre / männlich
Steven vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Es wurde leider keine persönliche Bewertung abgegeben.



Bewertung des Hostels von: Nadja aus Berlin

Letzter Besuch: November 2008
Aufenthalt: 4 Tag/e
Nadja ist unter 20 Jahre / weiblich
Nadja vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
War zwar nur wenige Tage dort, aber fand es an sich ganz nett.
Das alte Haus ist schön, aber an vielen Stellen sieht es nach gewollt, aber nicht gekonnt aus. Ich hatte das Pech, das im Klo zu unserem 8er Mädchenschlafsaal die Spülung öfter nicht funktioniert hat.
Ein weiterer Grund, weshalb wir uns für dieses Hostel entschieden hatten, war das Internet, das eigentlich kostenlos sein sollte. Leider war Internet gar nicht vorhanden...
Dafür ist das Personal sehr höflich und der Innenhof, der sozusagen den Aufenthaltsraum ersetzt, ist gemütlich. Außerdem hat jedes Zimmer einen eigenen Fernseher.



Bewertung des Hostels von: Liz aus Stuttgart

Letzter Besuch: November 2008
Aufenthalt: 3 Tag/e
Liz ist über 30 Jahre / weiblich
Liz vergibt Stern
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Nie wieder, es könnte hier so schön sein, denn es ist eine alte Villa mit Kronleuchter und hat eigentlich eine schöne Atmosphäre - aber wir hatten im 8-Bettzimmer alte Stockbetten, die sehr einfach waren und die Besteigung nur mit Schwierigkeiten möglich war. Die Matratzen waren von der Qualität gut aber einige hatten Bettwanzen.
Die Küche ist sehr antik und schön. Die Toilette lief den ganzen Tag und keiner kümmerte sich, ob das Wasser lief oder nicht, haben wir mehrmals reklamiert. Keine Spiegel in unserem Minibad, versiffte Teppiche, versiffte Sofas...
Eine Waschmaschine für das ganze Haus. Frühstück nur Toast und Marmelade und Kaffee und Tee, keine Cornflakes... nie wieder ............... muss unbedingt renoviert werden. alle waren nicht zufrieden ...............



Bewertung des Hostels von: Diana aus Stromberg

Letzter Besuch: Juni 2008
Aufenthalt: 5 Tag/e
Diana ist 20-30 Jahre / weiblich
Diana vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Habe hier zuerst 2 Nächte im 6er-Mädels Dorm mit Bad, danach 2 Nächte im 10er-Dorm ohne Bad verbracht. Der Mädels-Dorm könnte einen neuen Anstrich und Teppichboden vertragen, dass ist aber in Planung. Der 10er-Dorm wurde frisch renoviert, neue Betten, frische Farbe an den Wänden etc.
Frühstück könnte etwas mehr sein, es gibt nur Toest und Marmelade. Ansonsten gibt es aber freies Abendessen (schmeckt klasse!), wenn man ein Getränk an der Bar kauft.
Atmosphäre ist klasse, das Hostelpersonal ist sehr freundlich & entgegenkommend, Geschirr ist vorhanden (muss nicht per deposit ausgeliehen werden!).
Touren können vom Hostel aus organisiert werden.
Ach ja, jedes Zimmer hat 1-2 Heizkörper und man kriegt eine dicke Decke - man braucht also nicht frieren!
Empfehlenswert, ich schaue jedenfalls wieder rein!



Bewertung des Hostels von: Hartmut aus Stuttgart

Letzter Besuch: April 2008
Aufenthalt: 2 Tag/e
Hartmut ist über 30 Jahre / männlich
Hartmut vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Hostel in der Stadt, in der Nähe der King-William-Street (10 Min.).
Hatten ein Doppelzimmer mit DU/WC, leider etwas karg möbliert. Tapete mit halbbekleideten männl. u. weibl. Aktfotos, amüsant.
Im Preis enthalten: Frühstück (Toast, Marmelade, Neskaffee, Tee) und gemeinsames Abendessen (z.B. Reis mit Chili, Lasagne), Getränke (Softdrinks, Wein, Bier) sollten zu moderaten Preisen vom Hostel gekauft werden.
Kostenlose Internetnutzung.
Im Innenhof ist der Speise- und Aufenthaltsbereich untergebracht, Kübelpflanzen, leider kein Garten. Hier kann es abends schon etwas turbulenter zugehen.
Personal freundlich, hilfsbereit.
Flughafenshuttlebus wird auf Anfrage bestellt, 7,50 A$ pP, hält vorm Haus.
Parken vorm Haus oder in Seitenstrassen, tagsüber Parkeinschränkungen beachten.
YHA-Rabatt bei Übernachtung im Schlafsaal, nicht Doppelzimmer.



Bewertung des Hostels von: Linda aus Berlin

Letzter Besuch: März 2008
Aufenthalt: 7 Tag/e 1 Woche/n
Linda ist 20-30 Jahre / weiblich
Linda vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Wir hatten eine wirklich schöne Woche in diesem Hostel. Das Frühstück war in Ordnung und Dinner gab es auch, als wir da waren. Nichts besonderes, aber es war okay!!
Nur leider war es definitiv zu heiss in den Zimmern. Mit 8 Leuten im Dorm und nur ein Deckenventilator und nachts 30 Grad in der Stadt - zu heiss.



Bewertung des Hostels von: Claudia aus Leipzig

Letzter Besuch: März 2008
Aufenthalt: 1 Tag/e
Claudia ist 20-30 Jahre / weiblich
Claudia vergibt Stern
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Dieses Hostel ist ABSOLUT nicht empfehlenswert.
Ich habe dort eine Nacht im Doppelzimmer verbracht und bin am nächsten Morgen mit ungefaehr 100 Bettwanzenbissen aufgewacht. Das Personal reagierte darauf mit Ungläubigkeit und Unverständnis, obwohl ich ihnen ein ärztliches Attest vorlegen konnte und die Bisse unübersehbar waren.
Reservierungen wurden nicht eingehalten. Als ich 3 Tage (nach einem Ausflug) später mein Gepaeck abholte, begenete mir ein Mann, der aus "meinem Zimmer" kam, dessen Körper auch übersät war mit Bettwanzenbissen.
Das zeigt, dass das Personal absolut nichts gegen die Bettwanzen unternommen hat.



Bewertung des Hostels von: Terese aus Lübeck

Letzter Besuch: Februar  2008
Aufenthalt: 3 Tag/e
Terese ist über 30 Jahre / weiblich
Terese vergibt Stern
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Durfte Bed Bugs kennen lernen und die Waschmaschine und den Trockner selbst bezahlen - 1000 Dank!



Bewertung des Hostels von: Martina aus Köln

Letzter Besuch: November 2007
Aufenthalt: 4 Tag/e
Martina ist 20-30 Jahre / weiblich
Martina vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Gemütlicher Altbau. Allerdings liegt der "Aufenthaltsraum" im Innenhof, welches bei Regen, Kälte und Wind nicht so angenehm ist. Dafür Fernseher auf den Zimmern.
Liegt nicht zentral. In die Stadt läuft man schon so 20 Minuten.



Bewertung des Hostels von: Marika aus Bremen

Letzter Besuch: Oktober 2007
Aufenthalt: 4 Tag/e
Marika ist 20-30 Jahre / weiblich
Marika vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Ich habe mich hier nicht wirklich wohl gefühlt, was zum grossen Teil daran lag, dass es kein Winterhostel ist. D.h. es gibt nur einen Ess-/Sitzbereich, der draussen ist. Das hebt bei 8 Grad nachts nicht wirklich die Stimmung.
Wenig Ablagemöglichkeiten in den Zimmern. Bettwäsche ist schon so alt und dreckig... nicht so schön.



Bewertung des Hostels von: Etienne aus Köln

Letzter Besuch: Juli 2007
Aufenthalt: 2 Tag/e
Etienne ist 20-30 Jahre / männlich
Etienne vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Perfect. Riesige Doppelzimmer, klasse Bad im Dorm, die beste Küche meines Lebens, klasse Altbau, tolle Atmosphäre, aber sehr ruhig. Nix mit Party, aber ein Haus zum Verlieben.



Bewertung des Hostels von: Sascha aus Buttlar/Rhön

Letzter Besuch: Mai 2007
Aufenthalt: 10 Tag/e
Sascha ist 20-30 Jahre / männlich
Sascha vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Das Hostel ist wirklich zu empfehlen, sehr angenehme nette Atmosphäre. Man lernt schnell Leute kennen, der Innenhof lädt einfach dazu ein.
Sehr praktisch ist das kostenlose Internet von 8 bis 20 Uhr und das Frühstück am Morgen von 8 bis 9:30 Uhr (es gibt zwar nur Toast und Marmelade, aber es reicht).
Da es ein älteres Haus ist und zum Hostel umgewandelt wurde, muss man ein paar Abstriche in der Sauberkeit, Raumgrösse und Anzahl der sanitären Anlagen in Kauf nehmen. Es ist alles ein wenig rustikal!
Fazit: eins der besten Hostels die ich bisher erlebt habe.



Bewertung des Hostels von: Anna aus Dresden

Letzter Besuch: März 2007
Aufenthalt: 2 Woche/n
Anna ist unter 20 Jahre / weiblich
Anna vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Annies Place war auf jeden Fall eins der besten, wenn nicht DAS beste Hostel, in dem ich bisher war.
In dem gemütlichen Innenhof hab ich so manch netten Abend verbracht. Und auch, wenn Adelaide jetzt nicht gerade die spannenste Stadt Australiens war, hab ich dennoch eine gute Erinnernung daran. Und ich glaube das liegt zu 90 Prozent am Hostel. Als ich da war, waren allerdings auch echt viele Deutsche da. Wer Englisch lernen will, geht besser in ein anderes Hostel.



Bewertung des Hostels von: Verena aus Dresden

Letzter Besuch: Februar 2007
Aufenthalt: 7 Tag/e
Verena ist unter 20 Jahre / weiblich
Verena vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Ich war in einem 6er-Dorm Girls mit Bad im Zimmer. Auch wenn ich die erste Nacht kein freies Bett hatte, dafür gab es die beste Matraze im ganzen Hostel für mich und ich musste keinen vollen Preis bezahlen.
Alle Leute waren suuuper nett und haben, egal um was es ging, immer weiterhelfen können.
Ist auf alle Fälle eines der besten Hostels in ganz Australien!



Bewertung des Hostels von: Uwe und Jenny aus Pforzheim

Letzter Besuch: März 2007
Aufenthalt: 1 Tag/e
Uwe und Jenny ist 20-30 Jahre / männlich
Uwe und Jenny vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Rund um gesehen ist es ganz in Ordnung. Man bekommt kostenloses Frühstück und Internet. Waren in einem 10er-Dorm. War trotzdem ok.
Zu Fuss ist man auch recht schnell in Stadtzentrum, es fährt auch ein kostenloser Shuttlebus nicht weit entfernt vom Hostel.



Bewertung des Hostels von: Anke aus Darmstadt

Letzter Besuch: Januar 2007
Aufenthalt: 6 Tag/e
Anke ist über 30 Jahre / weiblich
Anke vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Sehr laut und mangelhafte Organisation, da wechselndes Backpacker-Personal in die Buchungsvorgänge involviert ist.
Hatte bereits 6 Wochen im voraus per Telefon UND Mail einen Twin Room gebucht, aber trotz erfolgter Rückbestätigung per Mail und erneuter telefonischer Rücksprache eine Woche vor Ankunft waren wir nicht in der Raumverteilung vorgesehen. Zufällig war für 1 Nacht ein Twin mit Bad frei, man wollte uns danach umquartieren, was ich angesichts der langen Vorausbuchung nicht einsah. Die freundliche, diensthabende Rezeptionistin tat ihr Bestes, die Fehler anderer auszubaden, aber erst nach vehementem Daraufbestehen konnten wir im selben Zimmer bleiben.
Das Twin für 65 AUD/Nacht mit eigenem Bad und TV war sehr schön und geräumig, sogar täglicher Roomservice. Leider machte aber die laute Musikbeschallung des Innenhofes, an den nahezu alle Zimmer grenzen und einziger Essenplatz, jede Erholung zunichte. Die Musik war einmal zur Mittagszeit so laut, dass man sich unmöglich mit jemandem dort unterhalten konnte (Discolautstärke!). An eine Mittagsruhe oder einem entspannten Lunch im Hostel war nicht zu denken. Meinem höflichen Hinweis auf diesen unangenehmen Umstand begegnete man an der Rezeption offen, jedoch sei die Musikbeschallung in genau dieser Lautstärke der Wunsch des Eigentümers. Für Party-Fans vielleicht genau das Richtige – für mich eindeutig zu laut. Die Flucht aus dem Zimmer ist nicht Sinn und Zweck, ein solches zu buchen.



Bewertung des Hostels von: Philipp aus Leipzig

Letzter Besuch: November 2006
Aufenthalt: 7 Tag/e
Philipp ist unter 20 Jahre / männlich
Philipp vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Sehr schönes Hostel!
Achtung: Kein normaler VIP-Rabatt, sondern free Breakfast mit VIP-Karte.
Ausserdem: FREE Internet.



Bewertung des Hostels von: Astrid aus dem Raum Freiburg

Letzter Besuch: Oktober 2006
Aufenthalt: 4 Tag/e
Astrid ist unter 20 Jahre / weiblich
Astrid vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Das Hostel hat mir sehr gut gefallen. Ich habe es ausgewählt, weil es relativ nah zum Stadtzentrum und zur Busstation ist.
Es ist ein sehr nettes, ruhiges Hostel in dessen Hof man gerne länger sitzen bleibt. Auch das free Internet ist super. Da es 4 Computer gibt (alle mit CD-Brenner ausgestattet), ist es realtiv einfach dran zu bekommen.
Die Zimmer sind grössenmässig in Ordnung und haben einen Ferneseher.



Bewertung des Hostels von: Sarah & Eva aus Calw

Letzter Besuch: September 2006
Aufenthalt: 3 Tag/e
Sarah & Eva ist unter 20 Jahre / weiblich
Sarah & Eva vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
War ein ganz schöner Platz (Innenhof) und vor allem das Personal war total hilfsbereit!!
Und das kostenlose Internet war klasse! (Konnten recht lang dran..)



Bewertung des Hostels von: Anna & Teresa aus Ansbach/ Bad Bocklet

Letzter Besuch: September 2006
Aufenthalt: 5 Tag/e
Anna & Teresa ist unter 20 Jahre / weiblich
Anna & Teresa vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Das bis jetzt beste Hostel in ganz Australien, in dem wir gewesen sind. Super nette Hostelowner, die einem bei jedem Problem (Unterkunft bei ausgebuchten Hostel o.ä.) helfen und immer eine Lösung parat haben. Wirklich absolut zu empfehlen!



Bewertung des Hostels von: Thomas aus Bern

Letzter Besuch: September 2006
Aufenthalt: 0 Tag/e
Thomas ist 20-30 Jahre / männlich
Thomas vergibt Stern
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Ich habe hier einckecken wollen. Die Buchung haben sie aber nicht erhalten, weil niemand die Mails gelesen hat.
Die Lampe im Zimmer hat nicht funktioniert. Das Hostel ist von älterer Bauart und sieht ziemlich schmudelig aus - mich hat es gegraust.
Ich bin wieder abgezogen und habe mein Geld zurückerhalten.



Bewertung des Hostels von: Thomas

Letzter Besuch: September 2006
Aufenthalt: 9 Woche/n
Thomas ist 20-30 Jahre / männlich
Thomas vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Ich sage nur EINMALIG. Es ist das beste Hostel, in dem ich gewohnt habe!!!!
Wenn ihr in Adelaide seid, dann bucht hier ein Zimmer. Einfach unschlagbar: tolle Angestellte, super nett und freundlich, hilfsbereit und zu jeden Schandtaten bereit. :-) Es ist super sauber.



Bewertung des Hostels von: Torsten aus Düsseldorf

Letzter Besuch: August 2006
Aufenthalt: 2 Woche/n
Torsten ist 20-30 Jahre / männlich
Torsten vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Es wurde leider keine persönliche Bewertung abgegeben.



Bewertung des Hostels von: Conny aus St.Poelten / Österreich

Letzter Besuch: Juni 2006
Aufenthalt: 1 Woche/n
Conny ist 20-30 Jahre / weiblich
Conny vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Ich hab` in diesem Hostel eine Woche verbracht und hab` es sehr genossen. Es ist nicht so anonym, sauber, hat unbegrenzt frei Internet (genügend Computer, allerdings eng beieinander)!!
Wenn ihr gegen Unterkunft reinigen wollt, einfach an der Rezeption fragen. Dinner gibts ganz billig. Alles in allem eins der besten Hostels in dem ich je war.



Bewertung des Hostels von: Kristina aus Nürnberg

Letzter Besuch: April 2006
Aufenthalt: 3 Tag/e
Kristina ist 20-30 Jahre / weiblich
Kristina vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Wunderschöner Innenhof, der zum gemütlichen Zusammensitzen einlädt. Überragend nettes Hostelpersonal. Eigenes Bad im Zimmer für nur AUD 20,-



Bewertung des Hostels von: Denise aus Duisburg

Letzter Besuch: Dezember 2005
Aufenthalt: 2 Tag/e
Denise ist 20-30 Jahre / weiblich
Denise vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Es wurde leider keine persönliche Bewertung abgegeben.



Bewertung des Hostels von: Frank aus Stuttgart

Letzter Besuch: Dezember 2005
Aufenthalt: 1 Tag/e
Frank ist 20-30 Jahre / männlich
Frank vergibt Stern
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Eine Person im Dorm hatte Bedbugs. Das Personal ist sehr unfreundlich. Es wurde uns ein kostenloser Transport zum Bahnhof versprochen. Am nächsten Morgen fragten wir nach dem Bus, die Antwort war dann: ´Ja, da müssten wir schneller sein.` Aber er hatte das Taxi für uns schon gerufen, das wir natürlich bezahlen durften. Er hat wohl einen Vertrag mit dem Taxiunternehmen. Das war sehr enttäuschend.



Bewertung des Hostels von: Manuela aus Deutschland

Letzter Besuch: Oktober 2005
Aufenthalt: 12 Tag/e
Manuela ist über 30 Jahre / weiblich
Manuela vergibt Stern
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Hatten im Vorfeld ein 3-Bett-Zimmer mit eigenem Nassbereich gebucht und bezahlt - mußten 2x umziehen, erst 6 Mann-Schlafsaal dann unser Zimmer - aber OHNE Nassbereich - kein Ersatz - kein Geld zurück - einfach SEHR SCHLECHT!!!!
Personal mangelhaft eingearbeitet - konnten kaum Auskunft geben! Reinigunspersonal war einfach nur abartig - DRECKIG!!!
Aus unserem Zimmer wurden private Dinge gestohlen!!! Aus dem Gemeinschaftskühlschrank wurden unsere Lebensmittel trotz Beschriftung gestohlen (ich war mit 2 Kindern dort, da ist Essen und Trinken als Vorrat schon wichtig!!!).
Annies Place ist als "alkohl free" deklariert - aber es finden oft genug "wilde Partys" statt, und da fließt der Alkohol ganz gut - dementsprechend war es auch nachts oft sehr laut!
Ich würde es nicht weiter empfehlen - leider! Annies in Alice Springs ist um Welten besser!!!!!



Bewertung des Hostels von: Denise aus Berlin

Letzter Besuch: September 2005
Aufenthalt: 5 Woche/n
Denise ist 20-30 Jahre / weiblich
Denise vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Wir sind 2 Mädels aus Berlin (22+23) und waren 5 Wochen hier. Der Manager war super lieb und hat uns in jeder Lage unterstützt und uns bei der Jobsuche geholfen. Man hat hier viele Vorzüge, z.B. freies Internet wenn men eine Tour bucht. Oder man kann auch manchmal im Hostel arbeiten. Sehr geile Sache. Wir haben den Aufenthalt hier sehr genossen.



Bewertung des Hostels von: Andrea aus Andiast

Letzter Besuch: September 2005
Aufenthalt: 1 Tag/e
Andrea ist über 30 Jahre / weiblich
Andrea vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Unfreudliche Person an der Reception, welche von 13.00 h-16.00 h geschlossen ist; somit keine Ansprechperson (einchecken, Gelwechsel für Waschmaschine, etc.) + keine Internetmöglichkeit. An diesem Tag kam sie ohne Information erst um 17.30 h wieder.



Bewertung des Hostels von: Oliver aus Nürtingen

Letzter Besuch: Juni 2005
Aufenthalt: 1 Tag/e
Oliver ist 20-30 Jahre / männlich
Oliver vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Um Adelaide zu erkunden, das ideale Hostel. Relativ ruhig gelegen und schön gestaltet. Das 6er-Zimmer war sehr klein und ein anderes 6er-Zimmer (doppelt so gross) wurde nur von 2 Personen bewohnt.



Bewertung des Hostels von: Isabelle aus Plauen

Letzter Besuch: Juni 2005
Aufenthalt: 1 Tag/e
Isabelle ist unter 20 Jahre / weiblich
Isabelle vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Es wurde leider keine persönliche Bewertung abgegeben.



 

 

footer