Eine Australienreise planenReisebine StopoverReisebine Australien

     Hostel-Datenbank Australien

zur Touren-Datenbank  

- zurück -

New South Wales
Queensland
Northern Territory
Western Australia
South Australia
Victoria
Tasmania

New South Wales

Queensland

Northern Territory

Western Australia

South Australia

Victoria

Tasmania

  

Backpacker Hostel in Australien

Infos & User-Bewertungen

 
- zurück zur Hostel-Übersicht Robinvale -
   

clearpixel

clearpixel

clearpixel

clearpixel

Robinvale Hotel

Robinvale  /  Sunraysia   - Victoria -

Hostel bewerten

User-Bewertungen:  (1)   (1)   

Eine Onlinebuchung steht für diese Unterkunft nicht zur Verfügung.

clearpixel

  UNTERKUNFTSART:

Working-Hostel

Organisation / Verband:

unabhängig

Lage des Hostels:

Land / Outback

Einkaufen:

in der Nähe

Strand:

kein Strand

Bahnhof:

in der Nähe

Busstation:

in der Nähe

Lageplan:

GoogleMap

clearpixel
clearpixel

   AUSSTATTUNG:

Mädchenschlafsäle:

nein

WLan-Hotspot:

Gästeküche:

nein

Waschmaschinen:

Internet-Terminals:

nein

Terrasse / Garten:

ja

Aufenthaltsraum:

ja

Cafè / Snackbar:

ja

clearpixel
clearpixel
clearpixel

   SERVICE:

Frühstück:

nein

Snacks / Lunch / Dinner:

ja

Shuttle-Service:

nein

organisierte Ausflüge:

nein

Parkplätze:

clearpixel
clearpixel

   KONTAKTDATEN:

Adresse:

70 Perrin Street
Robinvale VIC 3549

clearpixel

   INFOS:

Anmerkung:

clearpixel

aktualisiert:

14.03.2011

Daten vom Hostel verifiziert:

. / .

clearpixel

   PREISE:

clearpixel

Schlafsäle OHNE Bad

bis 5 Betten:

6-7 Betten:

8 und mehr:

clearpixel
clearpixel
clearpixel

Schlafsäle MIT Bad

bis 5 Betten:

6-7 Betten:

8 und mehr:

clearpixel

Private Rooms OHNE Bad

Einzelzimmer:

Twin/Doppelzimmer:

40 A$

Dreibettzimmer:

clearpixel

Private Rooms MIT Bad

Einzelzimmer:

Twin/Doppelzimmer:

 Dreibettzimmer:

clearpixel

weitere Angebote:

clearpixel

Rabatte:

mit YHA-Card

mit VIP-Card

mit Nomads-Card

clearpixel

 

  

Gäste-Bewertungen

 

Bewertung des Hostels von: Isabel aus Schweiz

Letzter Besuch: Februar 2012
Aufenthalt: 4 Tag/e
Isabel ist 20-30 Jahre / weiblich
Isabel vergibt Stern
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Meine Freundin und ich sind extra hierhin gefahren, weil uns der Besitzer am Telefon gesagt hatte, es gäbe haufenweise Jobs und keine Backpacker. Das mit den Backpackern stimmt, hatte das Gefühl, alleine im Hotel zu sein. Hab in 4 Tagen genau eine andere Person gesehen!!
Allerdings gab es keinen einzigen Job. Wir bekamen das Telefonbuch und telefonierten uns durch die ganze Liste aller Farmen in der Umgebung, doch niemand hatte auch nur einen Job für uns. Ziemlich frustrierend.

Auch die Atmosphäre war nicht wirklich einladend. Es wirkte total ausgestorben, es hat keine Küche oder Aufenthaltsraum und die Bäder waren dreckig und voller Spinnen. Wir waren wirklich froh, so schnell wie möglich wieder rauszukommen.



Bewertung des Hostels von: Samuel aus Köln

Letzter Besuch: Februar 2011
Aufenthalt: 1 Tag/e
Samuel ist 20-30 Jahre / männlich
Samuel vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Ich war nur eine Nacht da, weil mein Travelpartner schlecht gelaunt war und weiter wollte, aber der Hoteleigentümer, der das Hotel vor ca. 1 Jahre von Bev & Micks übernommen hat, hat sich rührend darum gekümmert, uns einen Job zu finden, dessen Bedingungen wirklich ausgezeichnet waren. Leider konnten wir ihn aus oben genannten Gründen nicht annehmen. Auch die Putzfrau und der Bottleshopkassierer haben versucht, uns bei der Jobsuche zu helfen. Man fühlt sich direkt wohl =)
Direkt neben dem Hotel befindet sich eine Madec-Office, die uns ebenfalls noch am selben Tag einen Job angeboten haben, bei dem Gehalt und Bedingungen stimmen (19$/h, mindestens 40h/Woche, bald mehr, Laufzeit 2,5 Monate). Für jemanden, der einen Job sucht, ist das Robinvale Hotel mit Sicherheit eine gute Anlaufstelle, da rund um Robinvale nur sehr selten Backpacker vorbeischauen (wir waren die einzigen im Hotel), und die Arbeitsmöglichkeiten somit relativ gut sind. Auch die Übernachtungskosten sind relativ günstig, 20$/Nacht in einem Zweibettzimmer sind echt unschlagbar. Bei einem langen Aufenthalt bekommt man sicher Rabatt, und auch das Essen im angeschlossenen Restaurant bekommt man dann sehr günstig, dafür gibt es aber leider keine Küche. Wenn mehr Backpacker kommen, wird die aber sicher auch noch eingerichtet.

Ich gebe nur 3 Sterne, wegen der fehlenden Küche, und weil ich letztendlich nicht weiß, ob das mit dem Job geklappt hättee, das ist aber nur eine Vorsichtsmaßnahme, damit mir hinterher keine Klagen kommen ;-)

Ergänzung März 2011:
War jetzt nochmal eine Woche da, haben den Job bekommen und verdienen jede Woche 800-1000$, klasse =) Für eine Woche inklusive Abendessen im dazugehörigen Restaurant (sehr sehr lecker, Gerichte kosten normalerweise zwischen 15 und 30$) bezahlt man nur 150$, was sehr sehr günstig ist =)
Haben aber allerdings eine Möglichkeit gefunden, in einer australischen Familie zu wohnen, aber wir schauen noch regelmäßig vorbei um einen trinken zu gehen.



 

 

footer