Eine Australienreise planenReisebine StopoverReisebine Australien

     Hostel-Datenbank Australien

zur Touren-Datenbank  

- zurück -

New South Wales
Queensland
Northern Territory
Western Australia
South Australia
Victoria
Tasmania

New South Wales

Queensland

Northern Territory

Western Australia

South Australia

Victoria

Tasmania

  

Backpacker Hostel in Australien

Infos & User-Bewertungen

 
- zurück zur Hostel-Übersicht Ayers Rock -
   

clearpixel

clearpixel

clearpixel

clearpixel

     - Klick zum vergrössern -

Outback Pioneer Hotel - YHA Lodge

Ayers Rock   - Northern Territory -

Hostel bewerten

User-Bewertungen:  (2)   (6)   (2)   

Über Reisebine dieses Hostel online buchen

- zum Preisvergleich alle verfügbaren Buchungsmaschinen anklicken -

clearpixel
clearpixel
clearpixel

Hostelbookers
keine Buchungsgebühr

HostelWorld
keine Buchungsgebühr

Booking.com
keine Buchungsgebühr

-------------------

-------------------

clearpixel

  UNTERKUNFTSART:

Hotel

Organisation / Verband:

YHA

Lage des Hostels:

Land / Outback

Einkaufen:

in der Nähe

Strand:

kein Strand

Bahnhof:

kein Bahnhof

Busstation:

in der Nähe

Lageplan:

GoogleMap

clearpixel
clearpixel

   AUSSTATTUNG:

Mädchenschlafsäle:

vorhanden

WLan-Hotspot:

ja, gegen Gebuehr

Gästeküche:

ja

Waschmaschinen:

ja

Internet-Terminals:

ja

Terrasse / Garten:

ja

Aufenthaltsraum:

ja

Cafè / Snackbar:

ja

clearpixel
clearpixel
clearpixel

   SERVICE:

Frühstück:

ja - nicht inklusive

Snacks / Lunch / Dinner:

nein

Shuttle-Service:

nein

organisierte Ausflüge:

nein

Parkplätze:

gegen Gebuehr

clearpixel
clearpixel

   KONTAKTDATEN:

Adresse:

Yulara Drive, Ayers Rock Resort
Yulara NT 0872

clearpixel

   INFOS:

Anmerkung:

Die Schlafsaalbetten und Doppelzimmer (die preiswertesten am Ayers Rock!!) erfordern eine lange Vorausbuchung!

clearpixel

aktualisiert:

22.04.2016

Daten vom Hostel verifiziert:

clearpixel

   PREISE:

clearpixel

Schlafsäle OHNE Bad

bis 5 Betten:

46 A$

6-7 Betten:

8 und mehr:

clearpixel
clearpixel
clearpixel

Schlafsäle MIT Bad

bis 5 Betten:

6-7 Betten:

8 und mehr:

clearpixel

Private Rooms OHNE Bad

Einzelzimmer:

Twin/Doppelzimmer:

ab 203 A$ (Hotel)

Dreibettzimmer:

253 $

clearpixel

Private Rooms MIT Bad

Einzelzimmer:

Twin/Doppelzimmer:

ab 245 A$ (Hotel)

 Dreibettzimmer:

295 A$

clearpixel

weitere Angebote:

4-Bett-Zimmer ab 303 A$,
4-Bett-Zimmer mit Bad ab 345 A$

clearpixel

Rabatte:

10 A$

mit YHA-Card

0

mit VIP-Card

0

mit Nomads-Card

clearpixel

 

  

Gäste-Bewertungen

 

Bewertung des Hostels von: Tanja aus Schweiz

Letzter Besuch: April 2011
Aufenthalt: 3 Tag/e
Tanja ist 20-30 Jahre / weiblich
Tanja vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Naja, das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt halt nicht, da es sich um das einzige Hostel handelt. Wir haben ursprünglich über die Ayers Rock Resort Hotline gebucht, damit wir sicher Platz haben. Dort wurde uns gesagt, dass wir nur noch im großen Schlafsaal buchen können. Und zwar in getrennten Räumen! Wir sagten zu, weil uns ja nichts anderes übrig blieb.
Beim Einckecken fragte ich dann nochmals nach, weil wir im 4er Zimmer schlafen wollten und vor allem wollten wir im selben Zimmer schlafen. Also erklärte ich dem Herrn an der Rezeption, dass wir auf Honeymoon-Reise sind und dann hatte es im 4er doch noch Platz! Und wir haben nicht gelogen! 
Unbedingt beim Essen eine Quittung verlangen, wenn ihr cash bezahlt! Beim Auschecken wollten sie uns das Essen nochmals verrechnen!



Bewertung des Hostels von: Marcus aus Lübeck

Letzter Besuch: Januar 2010
Aufenthalt: 1 Tag/e
Marcus ist 20-30 Jahre / männlich
Marcus vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Leider hat man in Yulara keine Wahl. Das Monopol wird gnadenlos ausgenutzt. Das Preis-Leistungsverhältnis ist absolut nicht ok im 4er-Dorm.
Zum Glück nur eine Nacht.

Ich empfehle "etwas sehr viel mehr" Geld auszugeben und ein Hotel zu wählen, um das einmalige Erlebnis Uluru absolut genießen zu können. Wir habe es die anderen Tage nicht bereut.



Bewertung des Hostels von: Nadine aus Bochum

Letzter Besuch: Juli 2007
Aufenthalt: 4 Tag/e
Nadine ist 20-30 Jahre / weiblich
Nadine vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Sehr sauber und komfortabel, aber da ich im Winter da war, habe ich eigentlich nur gefroren: Die Zimmer waren nur dürftig beheizt, in den Waschräumen war Innentemperatur = Außentemperatur und Sitzgelegenheiten zum Essen gab es nur draußen.
Die Küche war etwas klein für die Größe des Resorts und die Zimmer sind winzig.
Insgesamt ist das Resort mitten in der Wüste, aber eine beeindruckende und luxuriöse Sache.



Bewertung des Hostels von: Daniel

Letzter Besuch: November 2006
Aufenthalt: 1 Tag/e
Daniel ist 20-30 Jahre / männlich
Daniel vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Die günstige Alternative für das Outback. 20-Betten-Dorm ist gar nicht so schlimm ,wie man vielleicht denken mag. War dafür recht ruhig, da nach jeweils 2 Stockbetten immer eine Trennwand angebracht ist.
Grosser Sanitärtrackt, der einmal am Tag komplett gereinigt wird, ansonsten immer wieder Kontrollen durch das Personal.
P.S. Meinung ist kopiert, aber absolut zutreffend.



Bewertung des Hostels von: Verena aus Düren

Letzter Besuch: September 2006
Aufenthalt: 2 Tag/e
Verena ist 20-30 Jahre / weiblich
Verena vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Das Outback Pioneer ist ein riesiger Komplex mit Hotel und Backpacker. Es ist zwar recht teuer, dafür ist aber auch alles sauber, es gibt einen schönen Pool und es wirkt mehr wie ein Resort als ein Hostel. Mal was anderes.
Die 4er-Dorms sind zweckmässig und sauber. Internet leider sehr teuer, aber man ist halt im Outback.



Bewertung des Hostels von: Kathrin & Carmen aus Thüringen

Letzter Besuch: Dezember 2005
Aufenthalt: 4 Tag/e
Kathrin & Carmen ist 20-30 Jahre / weiblich
Kathrin & Carmen vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Die günstige Alternative für das Outback. 20-Betten-Dorm ist gar nicht so schlimm wie man vielleicht denken mag. War dafür recht ruhig, da nach jeweils 2 Stockbetten immer eine Trennwand angebracht ist. Grosser Sanitärtrackt, der einmal am Tag komplett gereinigt wird, ansonsten immer wieder Kontrollen durch das Personal. Toll ist der Aussichtsplatz auf den Uluru, Sonnenuntergang vom Hotel aus.



Bewertung des Hostels von: Stefan aus Berlin

Letzter Besuch: November 2005
Aufenthalt: 1 Tag/e
Stefan ist 20-30 Jahre / männlich
Stefan vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Das gesamte "Ayers Rock Resort" wird von einer einzelnen Gesellschaft betrieben, die dort Hotels aller teuren Preisklassen anbietet. Wir hatten einen "budget room" als Doppelzimmer gebucht, wurden aber dann in einem der Hotelzimmer untergebracht. Die Anlage ist weitläufig, so daß eine rauschende Party in der Barzone nicht weiter stört.



Bewertung des Hostels von: Silke aus Frankfurt

Letzter Besuch: Oktober 2005
Aufenthalt: 2 Tag/e
Silke ist 20-30 Jahre / weiblich
Silke vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Der Preis für das Hostel ist sehr teuer. Die Zimmer sind sehr sauber.



Bewertung des Hostels von: Mara aus Merzig

Letzter Besuch: September 2005
Aufenthalt: 1 Tag/e
Mara ist 20-30 Jahre / weiblich
Mara vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Hat eher Hotel/Clubcharakter, ist aber auf jeden Fall ein Ort zum Wohlfühlen. Zudem die einzige preiswerte Alternative in der Nähe des Uluru zu wohnen, neben Camping. Man hat einen tollen Blick auf den Felsen.



Bewertung des Hostels von: Sandra

Letzter Besuch: März 2005
Aufenthalt: 3 Tag/e
Sandra ist 20-30 Jahre / weiblich
Sandra vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Obwohl der 20-share Dorm für die Mädel mit Trennwänden ausgestattet ist, ist nicht an Ausschlafen zu denken. Da viele Gäste "Sunrise-Ausflüge" zum Ayers Rock gebucht haben, wird man meist schon gegen ca. 4 oder 5 Uhr das erste Mal wach.
Es empfiehlt sich, aufgrund der zahlreichen Fliegen am und um den Ayers Rock, ein Fliegennetz für den Kopf zu kaufen.



 

 

footer