Eine Australienreise planenReisebine StopoverReisebine Australien

     Hostel-Datenbank Australien

zur Touren-Datenbank  

- zurück -

New South Wales
Queensland
Northern Territory
Western Australia
South Australia
Victoria
Tasmania

New South Wales

Queensland

Northern Territory

Western Australia

South Australia

Victoria

Tasmania

  

Backpacker Hostel in Australien

Infos & User-Bewertungen

 
- zurück zur Hostel-Übersicht Melbourne -
   

clearpixel

clearpixel

clearpixel

clearpixel

     - Klick zum vergrössern -

The Nunnery

Melbourne  /  Fitzroy   - Victoria -

Hostel bewerten

User-Bewertungen:  (1)   (6)   (7)   

Über Reisebine dieses Hostel online buchen

- zum Preisvergleich alle verfügbaren Buchungsmaschinen anklicken -

clearpixel
clearpixel
clearpixel

Hostelbookers
keine Buchungsgebühr

HostelWorld
keine Buchungsgebühr

Booking.com
keine Buchungsgebühr

-------------------

clearpixel

  UNTERKUNFTSART:

Hostel

Organisation / Verband:

unabhängig

Lage des Hostels:

in der Stadt

Einkaufen:

in der Nähe

Strand:

mehr als 2 km

Bahnhof:

in der Nähe

Busstation:

in der Nähe

Lageplan:

GoogleMap

clearpixel
clearpixel

   AUSSTATTUNG:

Mädchenschlafsäle:

vorhanden

WLan-Hotspot:

ja, gegen Gebuehr

Gästeküche:

ja

Waschmaschinen:

ja

Internet-Terminals:

ja

Terrasse / Garten:

ja

Aufenthaltsraum:

ja

Cafè / Snackbar:

nein

clearpixel
clearpixel
clearpixel

   SERVICE:

Frühstück:

ja - inklusive

Snacks / Lunch / Dinner:

ja

Shuttle-Service:

ja - kostenpflichtig

organisierte Ausflüge:

ja

Parkplätze:

clearpixel
clearpixel

   KONTAKTDATEN:

Adresse:

116 Nicholson Street
Fitzroy 3065 VIC

clearpixel

   INFOS:

Anmerkung:

clearpixel

aktualisiert:

14.03.2016

Daten vom Hostel verifiziert:

. / .

clearpixel

   PREISE:

clearpixel

Schlafsäle OHNE Bad

bis 5 Betten:

38 A$

6-7 Betten:

36 A$

8 und mehr:

34-36 A$

clearpixel
clearpixel
clearpixel

Schlafsäle MIT Bad

bis 5 Betten:

6-7 Betten:

8 und mehr:

clearpixel

Private Rooms OHNE Bad

Einzelzimmer:

90 A$

Twin/Doppelzimmer:

120 - 140 A$

Dreibettzimmer:

clearpixel

Private Rooms MIT Bad

Einzelzimmer:

Twin/Doppelzimmer:

 Dreibettzimmer:

clearpixel

weitere Angebote:

Zimmer für bis zu 5 Personen ab 250 A$

clearpixel

Rabatte:

0

mit YHA-Card

0

mit VIP-Card

0

mit Nomads-Card

clearpixel

 

  

Gäste-Bewertungen

 

Bewertung des Hostels von: Steffi aus Dortmund

Letzter Besuch: Oktober 2013
Aufenthalt: 4 Tag/e
Steffi ist 20-30 Jahre / weiblich
Steffi vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Das Hostel hat eine angenehme Atmosphäre, wirklich sehr nettes Personal und durch den gemütlichen Aufenthaltsraum und die schönen Terrassen und Balkone bekommt man leicht Kontakt mit anderen Reisenden.

Fitzroy ist ein echt toller Stadtteil mit vielen kleinen Läden, Cafes und Pubs und trotzdem nah genug an der Innenstadt und dem Victoria Market, so dass man überall hinlaufen kann.

Ich finde das Hostel verdient nicht unbedingt einen Preis für Sauberkeit, die Bäder und die Küche waren oft etwas dreckig.
Außerdem ist es mit 34A$ für ein 6er Zimmer schon sehr teuer.
Würde es aber immer weiterempfehlen und komme gerne wieder.



Bewertung des Hostels von: Alex aus Krefeld

Letzter Besuch: September 2012
Aufenthalt: 4 Tag/e
Alex ist über 30 Jahre / männlich
Alex vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Ein grundsätzlich nettes Hostel, die alten Klostergemäuer haben Flair, könnten allerdings hier und da einen neuen Anstrich gebrauchen.
Mein 6-Bett-Dorm war recht klein - da wir zwei Dauergäste im Zimmer hatten, die sich mit Sack und Pack breit gemacht haben, musste ich über das Gepäck der anderen Drübersteigen, um an meinen Rucksack zu kommen. Die Größe des Dorms wäre eher für 4 Gäste angemessen. Die Sanitäranlagen sind alt und mäßig gepflegt, also durchschnittlicher Hostelstandard in Australien.

Die Gästestruktur ist gemischt, während meines Aufenthalts waren einige Party-People dabei, die abends vor dem Weggehen relativ laut waren und auf den Gängen und in den Zimmern schon ein bisschen vorgeglüht haben.

Ich würde aber trotzdem wieder hingehen, wenn ich nur ein paar Nächte in Melbourne bleiben will.



Bewertung des Hostels von: Tobias aus Duisburg

Letzter Besuch: November 2010
Aufenthalt: 3 Woche/n
Tobias ist 20-30 Jahre / männlich
Tobias vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
"The Nunnery" ist ein Hostel in einem Gebäude voller Geschichte - hier wo einst einer der Mitbegründer der Röntgenstrahlen gehaust hat, werden nun Reisegäste untergebracht. Vom Hostel strahlt auf jeden Fall eine ganz besondere Atmosphäre aus! Gemütlich ist es absolut.

Es gibt einen schönen Innenhof, ne Dachterrasse, TV-Abende mit Popcorn, Eiscreme-, BBQ, und Wein-Tage. Die Lage ist günstig, da die Brunswick Street und das CBD auch zu Fuß recht fix erreichbar sind.

Leider sind die Preise auch sehr stolz, und ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich für das Geld mehr Sauberkeit - besonders in der Küche erwartet hätte. In Letzterer werden nicht nur Lebensmittel geklaut, sondern die Kühlschränke sind oft maßlos überfüllt, der einzige Backofen funktioniert nicht, Tassen und Gläser sind Mangelware.

Im Prinzip ist es nicht so schlimm, wie es jetzt vielleicht klingen mag, aber für stolze 40 A$ in der Hauptsaison für ein 12-Bett-Dorm kann man auf jeden Fall mehr erwarten!



Bewertung des Hostels von: Felix aus München

Letzter Besuch: Januar 2010
Aufenthalt: 3 Tag/e
Felix ist 20-30 Jahre / männlich
Felix vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Nettes Hostel im Altbaustil mit tollem Innenhof und Dachterrasse!
Nicht gerade günstig aber dafür gepflegt, sauber, ruhig, sehr gute Lage und hilfsbereites Personal!
Was will man mehr!?



Bewertung des Hostels von: Bo aus Bottmingen

Letzter Besuch: Januar 2010
Aufenthalt: 4 Tag/e
Bo ist über 30 Jahre / männlich
Bo vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Das Nunnery ist wirklich mal ein Hostel mit einem ganz besonderem Flair. Das Zimmer war okay (8er), leider direkt zur Straße, weshalb in der Nacht und insbesondere am Morgen der Straßenlärm recht laut war.
Abends gab es jeweils ein Spezial-Programm wie Kino mit Popcorn, Eis oder BBQ.
Leider hatte ich einen schlechten letzten Eindruck vom Hostel, da ich zwar den Airport-Shuttle dort gebucht hatte, aber die die Buchung irgendwie verschlampten und ich schlussendlich mit dem Taxi an den Flughafen musste für 50 anstelle von 17 Dollar.
Die Lage ist tip top, man ist schnell im Zentrum.



Bewertung des Hostels von: Katja aus Calau

Letzter Besuch: November 2009
Aufenthalt: 1 Woche/n
Katja ist 20-30 Jahre / weiblich
Katja vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Die Nunnery ist das ideale Hostel, wenn man schnell viele Leute kennenlernen möchte.
Die Tram fährt direkt vor der Tür ab und die Brunswick Street (viele Cafés, Pubs, Restaurants und Bars) ist auch direkt um die Ecke.
Ich war in einem 12-Bett-Dorm und jeden morgen ist irgendjemand gegen 6 oder 7 abgereist und hat seine Sachen an diesem Morgen gepackt. Also wenn man einen leichten Schlaf hat, dann ist von einem 12-Bett-Dorm abzuraten!
Die Bäder waren sauber, die Küche nicht immer. Frühstück ist zwar inklusive aber man muss spätestens 9.30 Uhr dort sein, um überhaupt noch etwas zu bekommen.
Zur Movie-Night am Dienstag gibt es immer ausreichend Popcorn und viel Gesellschaft. Auch der Weinabend am Freitag war toll und war bei mir mit einem kostenlosen BBQ verbunden! War echt schön!
Um am Sonntag wirklich einen oder zwei Pancakes zu ergattern bietet es sich an, gegen 9 Uhr in der Küche zu sein.

FAZIT: An sich mochte ich das Hostel sehr aber die Preise für einen 12-Bett-Dorm sind überteuert!



Bewertung des Hostels von: Kiki aus Köln

Letzter Besuch: Januar  2008
Aufenthalt: 3 Woche/n
Kiki ist 20-30 Jahre / weiblich
Kiki vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Das Nunnery ist mal ein Hostel der etwas andren Art. Es ist von der Architektur und der Machart sehr hübsch und warm eingerichtet mit vielen kleinen Details an denen man sich erfreut. Allerdings ist die Küche viiiiiiiiel zu klein für die ca. 30 Zimmer die sie haben. Daher auch leider etwas schwierig mit der Kontaktaufnahme fand ich... hat sich alles etwas schleppend ergeben, weil es doch sehr groß ist, was auf den ersten Blick gar nicht so auffällt.
Noch ein sehr großer Minuspunkt ist, dass es total überteuert ist. 30$ für ein 10er Dorm fand ich schon sehr unverschämt! Aber wie gesagt... viele süße Ecken in die man sich zurückziehen kann, man fühlt sich irgendwie wie in eine andere Zeit versezt.
Die Sanitäranlagen sind sauber und auch sonst ist es eigentlich recht ordentlich dafür, dass es so ein großes Hostel ist.



Bewertung des Hostels von: Dirk aus Crailsheim

Letzter Besuch: Oktober 2007
Aufenthalt: 3 Tag/e
Dirk ist 20-30 Jahre / männlich
Dirk vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Tolles Hostel, tolle Atmosphäre und ein geniales altes Gebäude! Sehr entspannt und sehr nette Leute waren dort. Fast alle am Arbeiten in Melbourne, trotz allem gabs ´ne lustige Halloween Party ;)
Aber Achtung: Ab dem 1.11.2007 gibts dort ´ne Preiserhöhung, ich weiss leider nicht mehr um wieviel!



Bewertung des Hostels von: Heike aus Mülheim an der Ruhr

Letzter Besuch: April 2007
Aufenthalt: 15 Tag/e
Heike ist über 30 Jahre / weiblich
Heike vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Das beste Hostel, hier kann ich überhaupt nichts beanstanden!
Es liegt super! Ist gemütlich eingerichtet! Hat einfach Flair! Mit toller Aussicht! Ein Hostel, welches ich nur empfehlen kann! Hier, wird es ein Wiedersehen geben!



Bewertung des Hostels von: Miriam aus Lübeck

Letzter Besuch: März/ April 2007
Aufenthalt: 3 Woche/n
Miriam ist 20-30 Jahre / weiblich
Miriam vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Ich finde die Nunnery ist ein super Hostel! Bin nun schon zum zweiten Mal hier und fühle mich wieder super wohl!
Das Personal ist super nett und total hilfsbereit, die Küche wird mehrfach täglich gereinigt (auch wenn dank der Gäste dies manchmal nicht all zu lang so bleibt! ) und die Atmosphaere ist umwerfend!
Ein gemütliches altes Haus, das zum gemeinsamen Faulenzen im Fernsehraum einlädt oder zum neue Leute kennenlernen in der Küche bzw. dem Hinterhof.
Die Lage ist auch nicht zu verkennen, die Tram 96 (Southern Cross Station und St. Kilda) läuft direkt vor dem Hostel lang und Brunswick Street mit einer super alternativen Szene mit vielen Cafés und funkigen Läden liegt "um die Ecke".
Ein super leckeres Frühstück (Brötchen, Cornflackes, Marmelade u. Erdnussbutter) sowie Kaffee, Tee und Kakao gibt es incl. Hinzu kommen noch montags abends Eiscreme, mittwochs Suppe, freitags Wein u. Knabberzeug und am Sonntag gibt es Pancakes zum Frühstück!
Aber am Besten ist immer noch, dass man sich so richtig "zu Hause" fühlen kann!
Also, ich würde in Melbourne nirgends anders als in der Nunnery absteigen!



Bewertung des Hostels von: Miriam aus Köln

Letzter Besuch: Oktober 2006
Aufenthalt: 5 Tag/e
Miriam ist unter 20 Jahre / weiblich
Miriam vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Das Hostel hat uns sehr gut gefallen. Die Leute waren sehr nett und es ist das beste Hostel in der Gegend.
Es gibt auch immer verschiedene Angebote wie frische Pancakes, Suppe, Wein und Snacks.
Es sind hauptsächlich jüngere Leute da und ab und zu auch ältere. Super Hostel!!



Bewertung des Hostels von: Bastian aus Fürstenfeldbruck

Letzter Besuch: März 2006
Aufenthalt: 2 Woche/n
Bastian ist 20-30 Jahre / männlich
Bastian vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Wohne in einem 10-Bett-Zimmer (Room 20). Das ist direkt an der Strasse und man hört die Strassenbahn, die direkt vorm Hostel hält (Linie 96), aber das ist nicht soooooo laut, dass man nicht schlafen kann.
Frühstück besteht aus Cornflakes, Rolls, 2x Marmelade, Margarine und Milch. Das ist auch reichlich. Die Rolls bleibe liegen bis zum Abend, d.h. man kann sich auch tagsüber bedienen, falls noch was da ist!
Küche wird 3x täglich geputzt! Den ganzen Tag gibt es Nescafe/Tee/Heisse Schokolade for free!
Sanitäre Anlagen sind mehr als reichlich (sogar eine Badewanne)!!! Hostel ist echt sauber (es putzen keine Backpacker, sondern Putzfrauen!). Personal ist sehr freundlich!
Grüsse an Kitty, die an der Rezeption arbeitet, mir bei der Jobsuche geholfen hat und mir sogar einen 15 km Lift gegeben hat! Super gemütlich, v.a. der Backyard.
Events:
Sonntag - Pencakes 4 free;
Montags - für 5$ All you can eat Pasta;
Freitag - Wine 4free (Geheimtipp).
Geht nachts in den 2. Stock auf das Dach! Super Panorama über Melbourne. Wunderbarer Ort zum Zähneputzen oder ähnliches :)



Bewertung des Hostels von: Nina

Letzter Besuch: Januar 2006
Aufenthalt: 1 Tag/e
Nina ist 20-30 Jahre / weiblich
Nina vergibt Stern
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Also, ich finde das Hostel nach aussen recht schön, auch der Flur, der Eingang und die Lage ist super. Aber, sobald man das Zimmer betritt, trifft einen der Schlag. Ich hatte keine Möglichkeit, meine Tasche irgendwo hinzulegen, viel zu eng und es gibt keine Klima-Anlage und ist direkt an der Strasse, d. h. viel, viel zu laut. Die sanitären Anlagen sind richtig ecklig - alles verschimmelt.
Also im Grossen und Ganzen, das Preis/Leistungsverhältniss stimmt überhaupt nicht. Eingentlich dürften sie nur 15 Dollar die Nacht verlangen und keine 30 Dollar. Echt unverschämt...



Bewertung des Hostels von: Neele

Letzter Besuch: Dezember 2005
Aufenthalt: 1 Woche/n
Neele ist 20-30 Jahre / weiblich
Neele vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Waren über Weihnachten hier, war echt super. Gab Chrismas-Lunch mit Julklapp, alles vom Hostel organisiert, dazu nen grossen Weihnachtsbaum. Alle waren super freundlich und es war echt eine familiäre Atmosphäre, fast wie zu Hause. Pancakes und Wein + Snacks waren ebenso gut und reichlich wie das Frühstück.
Die Hostelkatze, die es liebt gestreichelt zu werden, trägt zur heimelichen Atmosphäre bei.
Die Zimmer direkt an der Strasse sind vielleicht etwas lauter, aber der Rest gleicht das spielend aus!



 

 

footer