Eine Australienreise planenReisebine StopoverReisebine Australien

     Hostel-Datenbank Australien

zur Touren-Datenbank  

- zurück -

New South Wales
Queensland
Northern Territory
Western Australia
South Australia
Victoria
Tasmania

New South Wales

Queensland

Northern Territory

Western Australia

South Australia

Victoria

Tasmania

  

Backpacker Hostel in Australien

Infos & User-Bewertungen

 
- zurück zur Hostel-Übersicht Melbourne -
   

clearpixel

clearpixel

clearpixel

clearpixel

     - Klick zum vergrössern -

Lords Lodge Backpackers

Melbourne  /  Prahran   - Victoria -

Hostel bewerten

User-Bewertungen:  (2)   (2)   (6)   

Über Reisebine dieses Hostel online buchen

- zum Preisvergleich alle verfügbaren Buchungsmaschinen anklicken -

clearpixel
clearpixel
clearpixel

Hostelbookers
keine Buchungsgebühr

HostelWorld
keine Buchungsgebühr

Booking.com
keine Buchungsgebühr

-------------------

clearpixel

  UNTERKUNFTSART:

Hostel

Organisation / Verband:

unabhängig

Lage des Hostels:

in der Stadt

Einkaufen:

in der Nähe

Strand:

mehr als 2 km

Bahnhof:

in der Nähe

Busstation:

in der Nähe

Lageplan:

GoogleMap

clearpixel
clearpixel

   AUSSTATTUNG:

Mädchenschlafsäle:

vorhanden

WLan-Hotspot:

ja, kostenlos

Gästeküche:

ja

Waschmaschinen:

ja

Internet-Terminals:

ja

Terrasse / Garten:

ja

Aufenthaltsraum:

ja

Cafè / Snackbar:

nein

clearpixel
clearpixel
clearpixel

   SERVICE:

Frühstück:

nein

Snacks / Lunch / Dinner:

nein

Shuttle-Service:

nein

organisierte Ausflüge:

ja

Parkplätze:

kostenlos

clearpixel
clearpixel

   KONTAKTDATEN:

Adresse:

204 Punt Rd
Prahran VIC 3181

clearpixel

   INFOS:

Anmerkung:

clearpixel

aktualisiert:

14.03.2016

Daten vom Hostel verifiziert:

. / .

clearpixel

   PREISE:

clearpixel

Schlafsäle OHNE Bad

bis 5 Betten:

31 A$

6-7 Betten:

30 A$

8 und mehr:

29 A$

clearpixel
clearpixel
clearpixel

Schlafsäle MIT Bad

bis 5 Betten:

6-7 Betten:

8 und mehr:

clearpixel

Private Rooms OHNE Bad

Einzelzimmer:

Twin/Doppelzimmer:

80 A$

Dreibettzimmer:

clearpixel

Private Rooms MIT Bad

Einzelzimmer:

Twin/Doppelzimmer:

 Dreibettzimmer:

clearpixel

weitere Angebote:

clearpixel

Rabatte:

mit YHA-Card

mit VIP-Card

mit Nomads-Card

clearpixel

 

  

Gäste-Bewertungen

 

Bewertung des Hostels von: Anne aus Freiburg

Letzter Besuch: April 2010
Aufenthalt: 1 Woche/n
Anne ist 20-30 Jahre / weiblich
Anne vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Vorweg: das Lords Lodge ist ein absolutes PARTY- und KIFFERhostel. Dreiviertel der Leute dort kifften täglich - viele begannen schon zum Frühstück, so hing quasi ständig Grasgeruch in der Luft. Viele nahmen auch noch ganz andere Drogen.
Klar wechselt das Publikum von Zeit zu Zeit, aber hier gibt´s auch viele Langzeitmieter und ein Hostel zieht doch meist einen ähnlichen Schlag von Leuten an. Wen das nicht stört, jetzt zum Rest:

Das Hostel ist in einer wunderschönen Altbauvilla mit hohen Decken, Stuck, viel Stil und toller Atmosphäre. Mein 8er-Dorm war sehr groß (aber die 4er-Dorms sind eher eng), die Betten bequem. Leider aber ist es insgesamt eher etwas schmuddelig. Bad und Küche werden zwar täglich geputzt, aber ansonsten wird nicht viel gemacht (so liegt z.B. in den Zimmern noch der Müll von Vorvorvormietern).

Es gibt viele verschiedene Ecken und Räume um es sich gemütlich zu machen. Vorgarten, Barbecuearea, Hängematten, Lounge oder Backyard - man kann hier perfekt chillen und relaxen.

Das Haus ist sehr alt, wird aber leider wenig gewartet. Es kommt schon vor, dass Wasser im Klo durch die Decke tropft oder der Pfannengriff beim Kochen abkracht.

Und noch ein letztes Wort zu Bedbugs: in einem Dorm gab´s während meines Aufenthaltes einen Fall. Die Matratzen wurden daraufhin ausgetauscht und der komplette Raum von Fachleuten gereinigt.

Alles in allem würde ich 2,5 Sterne geben.



Bewertung des Hostels von: Diana aus Stromberg

Letzter Besuch: Juli 2008
Aufenthalt: 5 Monat/e
Diana ist 20-30 Jahre / weiblich
Diana vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Habe hier fast 5 Monate aufgrund meines Praktkikums gewohnt. Das Hostel ist sehr gut für Langzeitaufenthalte.

Sehr familiäre Atmosphäre, eigener Kühlschrank in fast jedem Zimmer sowie Regale, Schränke und ausreichend "Locker".
Sanitäre Anlagen sind Unisex und gerade im Erdgeschoss häufig dreckig, auch wenn 2x am Tag geputzt wird. Das liegt aber dann eher an den Mitbewohnern...
Einige der Betten sind ziemlich wacklig, wenn sich die Person im oberen Bett umdrehte bin ich unten fast rausgefallen. Auch sind die Etagenbetten zu niedrig, da man sich im unteren nicht aufrecht hinsetzen kann.

Im Winter gibt es Samstags "free Pizza, Beer and Wine". im Sommer kann man sonntags für 5$ Barbecue und hausgemachten Sangria bekommen.
Nervig ist allerdings, dass die Küche abends ab 10 Uhr zu ist (nicht hilfreich, wenn man erst gegen 11 von der Arbeit nach Hause kommt!).
Im Großen und Ganzen hat es mir gut gefallen, aber ich habe zwischenzeitlich einmal einige Bedbugbisse abbekommen, die der Hostelbesitzer als Mückenstiche abtat. Mittlerweile weiß ich es besser, da mein derzeitiges Hostel auch mit Bedbugs zu kämpfen hat. Habe damals im Lords Lodge alle notwendigen bedbugs-Vorkehrungen zwecks meines Gepäcks getroffen und bin in ein anderes Zimmer gewechselt.



Bewertung des Hostels von: Svenja aus Dortmund

Letzter Besuch: Oktober 2008
Aufenthalt: 9 Tag/e
Svenja ist 20-30 Jahre / weiblich
Svenja vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Ich bin gerade in der Lodge und kann es echt nur jedem empfehlen. Man wird sofort in die "Familie" aufgenommen, besonders hübsch, wenn man alleine reist.
Auf Nachfrage hat man - sofern genug Arbeit da ist - die Möglichkeit, einige Stunden täglich für freie Unterkunft zu arbeiten.
Sollte ich nochmal in Melbourne absteigen, dann sicherlich wieder hier.



Bewertung des Hostels von: Verena aus Fulda

Letzter Besuch: Juli 2008
Aufenthalt: 3 Woche/n
Verena ist unter 20 Jahre / weiblich
Verena vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Super Hostel! Ich war drei Wochen dort, und das echt gerne! Es ist vielleicht nicht das Sauberste, aber dafür ist die Atmosphäre super! Abends kann man gemütlich mit allen in der Lounge am offenen Feuer abhängen und etwas TV schauen.
Samstags abends gibt es free Pizza und Bier. Mittwochs gehen fast alle zur Karaoke. Auch sonst wird viel gefeiert, aber man kann trotzdem noch ruhig schlafen.
Da es nicht so gross ist, kennt fast jeder jeden. Pat + Gretel sind echt super super nett und helfen einem bei jeder Kleinigkeit.
Das Hostel hat ausserdem noch eine super Lage. Zu Fuss ist man in einer guten halben Stunde in der Stadt oder in 20 Minuten in St. Kilda, mit dem Zug schafft man es in 10 Minuten. Chapel Street ist nur ein kleiner Spaziergang weg. Ausser, dass es vielleicht manchmal etwas müffelt und nicht immer pickobello sauber ist, kann ich nichts Negatives zum Hostel sagen.



Bewertung des Hostels von: Annika aus Hamburg

Letzter Besuch: März  2008
Aufenthalt: 5 Tag/e
Annika ist 20-30 Jahre / weiblich
Annika vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Das Hostel ist familiär, Pat (Manager) kümmert sich wirklich um seine Schäfchen.
Viele Deutsche/ Reisende wohnen dort auf Langzeit, dadurch kennt sich jeder dort. Es ist eine nette Atmospähre (Dienstags gehen alle meistens zu einer Karaoke-Nacht im nahegelgenden Pub), allerdings hatte mein Zimmer Schimmel an einer Wand, so dass ich mich nicht länger als notwendig dort aufhielt. Samstags gibt es free BBQ.



Bewertung des Hostels von: Julia aus Dresden

Letzter Besuch: Januar 2008
Aufenthalt: 1 Monat/e
Julia ist unter 20 Jahre / weiblich
Julia vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Ich habe im Januar hier den schönsten Monats meines Australienaufenthalts verbracht! Wunderbare Atmosphäre, ruhig und die Leute dort bleiben meistens länger, jeden Samstag kostenloses BBQ auf dem MiniCroquet Feld vor dem Hostel mit dem weltbesten Punsch!
Ich empfehle JEDEM den ich treffe dieses Hostel ohne Bedenken weiter!
Auch super Lage, genau in der Mitte zw. der City und St.Kilda.



Bewertung des Hostels von: Kim aus Marburg

Letzter Besuch: Januar 2008
Aufenthalt: 3 Woche/n
Kim ist unter 20 Jahre / weiblich
Kim vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Schönes gemütliches Hostel mit super Atmosphäre und netten Leuten!!! Macht Spaß hier Zeit zu verbringen und ich würde jederzeit wiederkommen.



Bewertung des Hostels von: Sabrina aus Schopfloch

Letzter Besuch: November 2007
Aufenthalt: 9 Woche/n
Sabrina ist 20-30 Jahre / weiblich
Sabrina vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
2 Monate sind eine sehr lange Zeit für einen Traveller, aber dieses Hostel ist sowas von genial, man fühlt sich wie zuhause und es wäre für mich kein Problem, meine letzten 6 Monate hier zu verbringen!
Also, wenn ihr ein zweites Zuhause sucht, dann geht in die Lodge!!!



Bewertung des Hostels von: Jörg aus Berlin

Letzter Besuch: Mai 2007
Aufenthalt: 3 Woche/n
Jörg ist über 30 Jahre / männlich
Jörg vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Mag vielleicht nicht das sauberste Hostel sein, aber dafür hat es einfach ungemein viel Charme. Hostelmanager Pat sorgt für seine Mitbewohner.
Das Lords Lodge ist eher ein Langzeit-Hostel und daher kennen sich die Bewohner recht gut und es ist wie ´ne große Familie ! Best Place in Melbourne !



Bewertung des Hostels von: Kathrin aus Dresden

Letzter Besuch: Januar 2007
Aufenthalt: 3 Tag/e
Kathrin ist über 30 Jahre / weiblich
Kathrin vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Bin grad erst angekommen. Ist ein schönes altes Haus, aus dem aber keiner was nettes macht. Wirkt insgesamt eher heruntergekommen und abgewohnt.
Die Küche ist sehr dürftig eingerichtet und nicht sauber.
Der Aufenthaltsraum wirkt gemütlich, die Leute sind nett. Gibt auch was zum draussen sitzen.



 

 

footer