Eine Australienreise planenReisebine StopoverReisebine Australien

     Hostel-Datenbank Australien

zur Touren-Datenbank  

- zurück -

New South Wales
Queensland
Northern Territory
Western Australia
South Australia
Victoria
Tasmania

New South Wales

Queensland

Northern Territory

Western Australia

South Australia

Victoria

Tasmania

  

Backpacker Hostel in Australien

Infos & User-Bewertungen

 
- zurück zur Hostel-Übersicht Robe -
   

clearpixel

clearpixel

clearpixel

clearpixel

Lakeside Manor Backpackers Lodge

Robe  /  Küste von South Australia   - South Australia -

Hostel bewerten

Hostel-Perle
Das Hostel hat die Auszeichnung "Reisebine Hostel-Perle" erhalten.

User-Bewertungen:  (2)   (7)   

Eine Onlinebuchung steht für diese Unterkunft nicht zur Verfügung.

clearpixel

  UNTERKUNFTSART:

Working-Hostel

Organisation / Verband:

unabhängig

Lage des Hostels:

Land / Outback

Einkaufen:

in der Nähe

Strand:

in der Nähe

Bahnhof:

kein Bahnhof

Busstation:

in der Nähe

Lageplan:

GoogleMap

clearpixel
clearpixel

   AUSSTATTUNG:

Mädchenschlafsäle:

auf Wunsch

WLan-Hotspot:

ja, gegen Gebuehr

Gästeküche:

ja

Waschmaschinen:

ja

Internet-Terminals:

ja

Terrasse / Garten:

ja

Aufenthaltsraum:

ja

Cafè / Snackbar:

nein

clearpixel
clearpixel
clearpixel

   SERVICE:

Frühstück:

ja - nicht inklusive

Snacks / Lunch / Dinner:

nein

Shuttle-Service:

nein

organisierte Ausflüge:

nein

Parkplätze:

clearpixel
clearpixel

   KONTAKTDATEN:

Adresse:

22 Main Road
Robe SA 5276

clearpixel

   INFOS:

Anmerkung:

Das Hostel ist vermutlich geschlossen!

Gewählt zur "Hostel-Perle" im März 2010

clearpixel

aktualisiert:

16.10.2014

Daten vom Hostel verifiziert:

clearpixel

   PREISE:

clearpixel

Schlafsäle OHNE Bad

bis 5 Betten:

6-7 Betten:

8 und mehr:

32 A$

clearpixel
clearpixel
clearpixel

Schlafsäle MIT Bad

bis 5 Betten:

6-7 Betten:

8 und mehr:

clearpixel

Private Rooms OHNE Bad

Einzelzimmer:

Twin/Doppelzimmer:

83 A$

Dreibettzimmer:

clearpixel

Private Rooms MIT Bad

Einzelzimmer:

Twin/Doppelzimmer:

122 A$

 Dreibettzimmer:

clearpixel

weitere Angebote:

clearpixel

Rabatte:

3 A$

mit YHA-Card

mit VIP-Card

mit Nomads-Card

clearpixel

 

  

Gäste-Bewertungen

 

Bewertung des Hostels von: Saskia aus Berlin

Letzter Besuch: Januar 2010
Aufenthalt: 2 Tag/e
Saskia ist 20-30 Jahre / weiblich
Saskia vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Wirklich ein sehr nettes Hostel um ein paar Tage Urlaub am Strand zu machen - allerdings waren mir doch ein paar zu viele Algen im Meer :)
Die Zimmer sind wirklich riesig. Doch sind 32 $ für ein 14 dorm doch recht viel. Wir hatten Glück in unserer letzten Nacht nur zu zweit in dem Zimmer gewesen zu sein.
Die sanitären Anlagen sind ausreichend, da das Hostel nicht überfüllt ist.
Als ich wegen Jobs anfragte, bekam ich leider nur die Auskunft, das es im Moment sehr ruhig sei - sprich nichts.



Bewertung des Hostels von: Kaja aus Darmstadt

Letzter Besuch: Dezember 2009
Aufenthalt: 3 Tag/e
Kaja ist 20-30 Jahre / weiblich
Kaja vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
BEST HOSTEL EVER!!!
Geniales, freundliches und ein bisschen verrücktes Hostelpersonal.
Saubere Küche mit allem, wirklich allem, was man sich vorstellen kann. Ich hab vorher noch nie ein Hostel gesehen, in dem es sogar einen Ofen gab! Wow! Wirklich Luxus!
Das Haus ist wirklich groß. Die hohen Räume und dicken Wände schaffen eine Atmosphäre, die ein bisschen an Burg oder altes Herrenhaus erinnert. Und von außen sieht es ein bisschen aus wie ein verwunschenes Schloss - liegt wahrscheinlich am liebevoll gepflegten Garten.
Robe selbst ist eine kleine süße Stadt an der Küste, die wirklich einen Besuch wert ist und wer in diesem Hostel gelebt hat, weiß endlich, dass es auch unheimlich komfortable Behausungen für arme Backpacker geben kann.
Nur zu empfehlen!!! Definitiv!



Bewertung des Hostels von: Adrian aus Zürich

Letzter Besuch: Januar 2009
Aufenthalt: 1 Tag/e
Adrian ist 20-30 Jahre / männlich
Adrian vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Das Beste! wow!



Bewertung des Hostels von: Jasmin aus Hannover

Letzter Besuch: Februar 2008
Aufenthalt: 2 Tag/e
Jasmin ist 20-30 Jahre / weiblich
Jasmin vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Es wurde leider keine persönliche Bewertung abgegeben.



Bewertung des Hostels von: Janine aus Berlin

Letzter Besuch: Februar 2008
Aufenthalt: 1 Tag/e
Janine ist 20-30 Jahre / weiblich
Janine vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Das war das schönste Hostel in dem ich in 8 monaten Oz war!!!! Super, super liebes Personal und der Common-Room und die Bibliothek sind sehr gemütlich!!!



Bewertung des Hostels von: Dani aus HSK

Letzter Besuch: April 2007
Aufenthalt: 1 Tag/e
Dani vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Eigentlich war Robe nur eine "Notlösung", da wir einen Schlafplatz zw. Mt. Gambier und Adelaide brauchten, aber das YHA in Robe ist zu unserem Favorit auf der Reise geworden.
Riesige Zimmer im alten Herrenhaus, eine tolle Küche, eine wunderbare Bibo und genug Badezimmer, so dass man nie warten muss. Sogar zwei Badewannen sind vorhanden.
Neben den beiden Seen, die das YHA umgeben, ist wohl im Moment die Hauptattraktion Labradorwelpe JESSIE, die freudig durch das YHA läuft und einfach jedem zum Spielen animiert.
Die Küste ist toll und eine Wanderung zu dem "Leuchtturm", der nicht leuchtet, ist empfehlenswert, denn man kann dort unzählige Fotos machen.
Leider waren wir nur eine Nacht dort.
Unser Fazit: Wir werden auf jeden Fall wiederkommen!



Bewertung des Hostels von: Moritz aus Tübingen

Letzter Besuch: März 2007
Aufenthalt: 1 Tag/e
Moritz ist 20-30 Jahre / männlich
Moritz vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
In Robe schlief ich eine Nacht auf der Wayward Bus Tour nach Adelaide. Das Lakeside Manor YHA ist ein großartiges Hostel, untergebracht in einer ehemaligen Residenz.
Die Zimmer sind groß - wirklich riesig. In manchen Zimmern stehen 8 Betten und man kann trotzdem noch mit allen Leuten Walzer im Zimmer tanzen, ohne über irgendwas zu stolpern. Es gibt allerdings auch Zimmer, da stehen mehr Betten drin, die sind aber immer noch groß genug.
Ein kleines Manko sind die sanitären Anlagen, die weder nach Geschlechtern getrennt noch allzu zahlreich vorhanden sind, was bei mir aber kein Problem war, weil zu der Zeit wenig los war.
Die Küche ist groß und sehr gut ausgestattet, der Garten ist bei gutem Wetter super zum Essen und im Gras sitzen.
Es gibt riesige Aufenthaltsräume (fast alle Zimmer im Hostel haben einen Kamin - heute natürlich nur noch zu Dekozwecken) mit TV und Internet und bequemen Sofas.
In die "Stadt" läuft man leider etwas - zum nächsten Supermarkt etwa 10 bis 15 Minuten - aber das macht nichts.



Bewertung des Hostels von: Manuela aus Rietberg

Letzter Besuch: November 2006
Aufenthalt: 1 Tag/e
Manuela ist über 30 Jahre / weiblich
Manuela vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Ein Haus mit Atmosphäre, da es sich um ein altes Herrenhaus mit Bibliothek, z.T. alten Möbeln noch aus der Enstehungszeit um 1880, sehr hohen Decken und mehreren Kaminen (allerdings nicht mehr in Betrieb) handelt.
Vorteilhaft war eine kleine Heizung im Zimmer, da es keine Zentralheizung gibt.



Bewertung des Hostels von: Sandra aus Nürnberg

Letzter Besuch: November 2005
Aufenthalt: 2 Tag/e
Sandra ist über 30 Jahre / weiblich
Sandra vergibt Sterne
an dieses Hostel
Persönliche Bewertung:
Das Hostel hat erst Ende Oktober eröffnet und ist brandneu. Es ist in einem alten, viktorianischem Gebäude. 2 Schlafsäle haben einen offenen Kamin (kann jedoch nicht angezündet werden). Es gibt eine alte Bibliothek mit Ledersofas, offenem Kamin (der auch angeschürt werden kann) und Regalen mit Büchern bis hoch zur Decke. Echt eine tolle Atmosphere. Die Küche ist gross, es steht ein uralter gusseisener Ofen darin. Leider ist der Kühlschrank sehr laut, sodass es nicht wirklich angenehm ist, dort einen ganzen Abend zu verbringen. Dafür würde ich eher in den separaten Aufenthalts-/TV-Raum gehen.
Momentan sind die Besitzer noch etwas am umbauen (ein Badezimmer wird noch neu gemacht), doch ansonsten ist wirklich alles tipptopp. Ein wunderschönes Hostel im Stil eines Herrenhauses. Drumherum ein schöner kleiner Garten mit netten Sitzgelegenheiten. Sowas habe ich in Australien noch nicht gesehen! Es liegt am Ortsrand von Robe, jedoch ist man in 10 Minuten zu Fuss beim Supermarkt. Zum Ortskern selber läuft man jedoch schon 15 - 20 Minuten. Neben dem Hostel ist ein Campingplatz, der direkt am See liegt. Ich weiss nicht, ob Hostelgäste einfach durch den Campingplatz zum See können.
Ein klasse Hostel, wuüde sofort wiederkommen und länger bleiben. Die Besitzer sind auch super nett.



 

 

footer